Freitag, 6. Februar 2015

My favorite Book needs a friend


Mein Lieblingsbuch ist:
Blutbraut von Lynn Raven (hier zur Rezi)

 Klapptext:
Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich
Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.
Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …


Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind.

Warum mir das Buch so gefällt? Als erste gefällt mir, dass das Buch keine weiteren Bände besitzt. Also ein Einzelbuch ist und ich mir keine weiteren Bücher kaufen muss um zu wissen wie es ausgeht.
Blutbraut hat alles, was man sich unter einem perfektem Buch vorstellt. Etwas Romantik, Fantasie, tolle Charaktere,...
Es ist eine Art Liebesgeschichte, aber irgendwie doch nicht und das mag ich, es ist nicht so kitschig geschrieben, da das Thema nicht nur Liebe ist (Liebe da, Liebe dort...).
Man wird sofort ins kalte Wasser geschmissen, da Lynn Raven auf eine lange Einleitung verzichtet, das finde ich toll. Da viele Bücher durch eine zu lange Einleitung zäh und langweilig werden.
Es ist Spannend zu erfahren, wie Lucinda die Vergangenheit von Joaquin (und ihr) kennenlernt bzw. wieder bewusst wird.
Es ist toll mit zu erleben, wie sie eins und eins zusammen zählt und dann doch irgendwann merkt, dass sie Gefühle für Joaquin hat. Nachdem die beiden dann zusammen sind, endet das Buch relativ schnell, was die ganze Sache nicht zu romantisch macht. :)
Also ein perfektes Buch für mich.


Na welches Buch hättet ihr mir empfohlen?


Empfehlungen:
Seelenkuss  von Mandy
Dieses Buch habe ich schon seit über einem Jahr auf meinem SuB und hatte nie wirklich die Zeit und Lust aufgebracht es zu lesen. Was wirklich schade ist, da ich bisher viel positives gehört habe. Nur der Beginn zieht sich in die Länge. Aber jetzt habe ich neuen Anspron das Buch zu lesen. ;)



Lucian
  von Ilona
Lucian, dieses Buch hatte ich schon tausendmal in den Händen und habe mir überlegt ob ich es mir jetzt kaufen soll ode nicht. Aber wenn ich es das nächste mal sehe werde ich sofort zu schnappen. :D



Bücher die ihr mir empfohlen habt:
Die Kinder des Judas

Night World Bücher von Lisa J. Smith
Seelen



Kommentare:

  1. Hallo Lena,
    das Buch hört sich interessant an, auch weil es abgeschlossen ist und nicht mehrere Bände hat. Kann dann immer etwas langatmig werden und in der Regel abschwächen.
    Hast du vielleicht schon die Kinder des Judas gelesen? Es sind zwar einige Bände, also genau 3 (offen?), aber von der Story her absolut genial.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      danke für deine Empfehlung ;)
      Von dem Buch/den Büchern habe noch nichts gehört, ich werde gleich mal auf Amazon danach suchen. ;)

      LG Lena

      Löschen
  2. Hallo Lena!:)
    Dieses Buch steht mittlerweile schon seid einem Jahr in meinem
    Regal... Vielleicht wird es mal Zeit, es zu beginnen :D
    Wenn dir Vampir Bücher gefallen, könnten dir die Night World Bücher von Lisa J. Smith gefallen :)
    Liebe Grüße!
    Anna:)
    http://bookbrownie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      das Buch musst du unbedingt lesen, das ist echt der wahnsinn!!!
      Danke für den Tipp! ;)
      Ich habe die Bücher mal gegoogelt, da gibt es ja richtig viele. Also gibt es noch genügend Lesestoff. :D

      LG Lena

      Löschen
  3. Huhu! :)

    Blutbraut schmort noch auf meinem SUB, doch ich werde es mir hoffentlich bald vornehmen.Deine Vorstellung hat mir wieder so richtig Lust drauf gemacht, dass Buch hervorzukramen.

    Selbst kann ich dir Seelen von Stephenie Meyer empfehlen. Ich LIEBE dieses Buch, hatte es in einem Rutsch durchgelesen und es ist ebenfalls ein Einzelband. Als meine erste Dystopie hat es meine kleine Leidenschaft für dieses Genre geweckt, ist aber bisher noch ungeschlagener Favourit. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir nur sagen, wenn es von deinem SuB unten ist, wird es definitiv zu deinen Lieblingsbüchern gehören. Wenn du es gelesen hast würde ich mich über ein feedback freuen. ;)

      LG Lena

      Löschen
  4. Hey Lena,
    Ich find die Idee von euch echt ziemlich gut. Kriegt ein daumen hoch von mir.
    Blutbraut habe Ich leider noch nicht gelesen, Aber Seelenkuss von der lieben Lynn.
    Das fande Ich am Anfang recht schwierig,aber es wurde immer besser und am Ende war Ich froh es gelesen zu haben.

    Teddy
    http://teddys-little-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen