Montag, 20. April 2015

Zwei Kurzrezensionen von Hörbüchern

Heute habe ich mal zwei Hörbücher für euch, es sind keine Romane, sonder Sachhörbücher. Beide waren super interessant, ich habe noch viele Dinge erfahren, die ich vorher noch nicht wusste.




logo! Religionen der Welt von Swantje Zorn
Verlag: ZDF tivi
Dauer: ca 1 Stunde
9,95€


Klapptext:

Welche verschiedenen Religionen gibt es und was sind die Weltreligionen? Was unterscheidet sie und welche Gemeinsamkeiten gibt es? Was bedeutet Religion für Kinder? Und warum gibt es auf der Welt so häufig Streit oder sogar Krieg aus religiösen Gründen? Diesen und vielen weiteren Fragen geht logo! auf den Grund.


Meinung:
Mir hat das Hörbuch gut gefallen, die wichtigsten Informationen werden kurz zusammengefasst.
Es werden die fünf Weltreligionen Christentum, Islam, Judentum, Buddhismus und Hinudismus erklärt. Kinder der jeweiligen Religion stellen ihren Glauben vor, welche Feiertage sie haben, wo es die meisten Gläubigen gibt, an welche Götter sie glauben, was sie essen dürfen,...
Obwohl es eigentlich für Kinder ist konnte sogar ich etwas über die verschiedenen Religionen lernen. Da es nicht kompliziert erklärt wird, sondern kindgerecht konnte man alles super gut verstehen und nachvollziehen.
Ein Hörbuch von Kindern für Kinder und durchaus für Erwachsene die sich einfach einen Überblick erschaffen wollen.


_____________________________________________________________________


Die Geschichte der Deutschen - Von den Germanen bis zum Mauerfall von Tjea Fiedler
Verlag: Der Hörbuchverlag
Dauer: ca 5 Stunden

19,95€

Klapptext:
Besser kann Geschichte nicht vermittelt werden: Die Journalisten Teja Fiedler und Marc Goergen haben in ihrer vielbeachteten STERN-Serie die wechselvolle Geschichte der Deutschen spannend und pointiert zusammengefasst. So entstand ein informativer und unterhaltsamer Überblick über die wichtigsten Epochen und Ereignisse von den Germanen bis zum Fall der Mauer:
Germanen, die ersten Deutschen? (0-900 n. Chr.);
Das Heilige Römische Reich der deutschen Kaiser (900-1500);
Das religiös und politisch gespaltene Deutschland (1500-1648);
Preußens Aufstieg und die Kulturnation Deutschland (1648-1806);
Das neue Deutschland-Gefühl: schwarz-rot-gold (1806-1866);
Bismarcks kleindeutsche Großmacht (1866-1918);
Von der gedemütigten Nation zum »Dritten Reich« (1918-1945);
Das gespaltene Deutschland (1945-1989)


Meinung:
Das Hörbuch "Die Geschichte der Deutschen-Von den Germanen bis zum Mauerfall" hat mir super gefallen, da viele neue Dinge erklärt werden, die man in der Schule nicht unbedingt erzählt bekommen hat.
Das Hörbuch beginnt im Jahre 0 und geht bis ins Jahr 1989. Es wird jeweils dargestellt was im deutschen Reich geschehen ist und in den anderen Länder, welche Themen eben zu dieser Zeit aktuell waren. Das hat mir super gefallen, denn obwohl es ein Hörbuch über die Geschichte und Entstehung Deutschlands ist, erfährt man in kurzen Sätzen was allgemein los war. Das Hörbuch geht auch nicht zu sehr ins Detail, sodass es durchgehend interessant ist und man alles verstehen kann. Außerdem befinden sich in dem extra Heft viele Bilder und Landkarten. So kann man während dem Hören alles gut nachvollziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen