Sonntag, 10. Mai 2015

#7 Sub-Love


Heute mache ich wieder bei der Aktion SuB-Love von Vivi (lOve-life) mit, die jeden Sonntag statt findet.
Es geht darum, sich Gedanken über die Bücher seines SuB zu machen, da man ja gerne Bücher kauft, aber diese dann vergisst, da sie schon so lange auf dem SuB liegen. Dadurch weiß man auch nicht mehr um was es überhaupt in dem Buch geht. So schenkt man seinen vernachlässigten SuB Büchern endlich wieder etwas Aufmerksamkeit.


Mein heutiges Buch ist 'City of Bones' von Cassandra Clare


Klapptext:
Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten? "Andrea Sawatzki hat eine solch gewaltige Stimme, was den Ausdruck anbelangt, dass man sich ihr nicht entziehen kann. Ihre Klangfarbe drück mehr aus als die Gefühle der einzelnen Personen, denn sie verleiht ihnen ihren eigentümlichen Charakter und zwar in seiner ganzen Vielfalt. 

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Ich habe schon so viel gutes über dieses Buch gehört, deswegen musste ich es auch unbedingt besitzen und irgendwann! :D lesen.

Wie lange liegt das Buch auf deinem SuB?
Hmmm, noch nicht wirklich lange. Ich denke etwa 2 Monate.

Kommentare:

  1. Hey,
    Die Bücher kann ich dir bloß empfehlen! Ich habe sie damals, obwohl sie ziemlich dick sind sehr schnell verschlungen :-)

    Liebe Grüße<3
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    diesen ersten Teil habe ich schon gelesen, aber die anderen subben bei mir auch noch rum. :)

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo:)

    Diese Reihe fand ich wirklich toll! Und auch der Film zum ersten Band hat mir damals sehr gut gefallen.
    Ich bin dann mal auf deine Rezi gespannt:)

    Liebste Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen