Samstag, 6. Juni 2015

#7 Books of the Week - Lieblingsbuch

Heute ist Samstag und Zeit für unsere Aktion 'Books of the week', die Ilona und ich ins Leben gerufen haben. 

 

Was ist dein Lieblingsbuch?

  Mein Lieblingsbuch ist 'Together forever - total verliebt' von Monica Murphy

  Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.

 Was hat dir an dem Buch besonders gefallen?

Mir geht das Buch einfach nicht mehr aus dem Kopf, es war so toll.
Was mir besonders gefallen hat war, dass man das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen konnte/wollte, da man unbedingt wissen will wie es weiter geht. Außerdem hat es mir gut gefallen, dass die Geschichte aus den beiden Sichtweisen von Fabel und Drew geschrieben wurde.

Mit welchem Buch fing bei euch alles an?

Das erste Buch, dass ich an einem Stück durchgelesen habe (hat damals eine Stunde gedauert und ich war richtig stolz auf mich) war 'Polly hilft der Großmutter' von Astrid Lindgren.
Meistens hatte ich aber immer Phasen, in denen ich viel gelesen habe und dann mal wieder gar nichts.
Als ich 13 war habe ich total gerne Freche Mädchen-Freche Bücher gelesen.
Mittlerweile lese ich aber schon viele Jahre 'durchgehend' das fing damals alles mit 'Blutbraut' von Lynn Raven an.
Ich liebe dieses Buch!  

Die Fragen für nächste Woche sind:

Was ist dein Wunschbuch?

Welche Erwartungen hast du an das Buch?

Nenne deine perfekten sommerlichen Urlaubsbücher.

Kommentare:

  1. Hallo Lena, :)
    ich bin diese Woche wieder mit dabei:
    http://welcome-to-booktown.blogspot.de/2015/06/books-of-week-6.html
    Dein Buch habe ich jetzt auch schon Öfter gesehen und viele gute Meinungen dazu. Wenn das Buch einem im Gedächtnis bleibt, dann kann es nur gut gewesen sein. :) Und auch wenn man kaum aufhören kann zu lesen. :)
    Astrid Lindgrens Geschichten sind auch wirklich toll. :)
    Freche-Mädchen-Bücher habe ich gar nicht so viele gelesen. Das war eher meine Schwester. Ich hatte da eher die Pferdebücher. :D
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Buch ist auch wirklicht toll.
      Ich freue mich schon auf den zweiten Teil!!!
      Ich liebe Astrid Lindgren, auch die ganzen Filme finde ich toll.

      LG
      Lena

      Löschen