Samstag, 25. Juli 2015

#14 books of the week - Wunschbuch

Heute ist Samstag und Zeit für unsere Aktion 'Books of the week', die Ilona und ich ins Leben gerufen haben.

 

Die Fragen für diese Woche sind:

 

 

Was ist dein Wunschbuch?

Mein aktuelles Wunschbuch ist 'Night school - der den Zweifel sät' von C.J. Daugherty.
http://www.nightschool.de/typo3temp/pics/4f5715dc58.png

Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen „Night School“. Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die „Night School“ ein sehr dunkles Geheimnis hütet.


 

Welche Erwartungen hast du an das Buch?

Den Band habe ich vor kurzem gelesen und war einfach nur total beeindruckt. Selbst als Leser wusste man nicht wem man nun trauen kann oder vor wem man seinen Schein trügt.
Man kann das Buch wirklich nicht aus der Hand legen.
Deswegen erwarte ich von dem zweiten Band eigentlich das selbe, wie vom ersten Band. Spannung, Spannung, Spannung!

 

 

Bist du mit deinem SUB zufrieden? Oder bist Du der Meinung du hast zu wenig Bücher auf deinem SUB? Welche Bücher fehlen definitiv auf deinem SUB? 

Bisher bin ich mit meinem SuB total zufrieden, es sind nicht zu viele und nicht zu wenige. Ich hab immer eine gewisse Auswahl. Solang es nicht mehr wie 100 Bücher werden bin ich eigentlich total glücklich. Ich versuche auch meinen SuB etwas zu kleinern, da ich Interesse an Skoobe habe. Aber da meine Bücherei so tolle Bücher hat, lohnt es sich für mich noch nicht wirklich. Da ich aber demnächst umziehe, bin ich am überlegen ob ich mir es doch holen werde. Vorallem gibt es da auch eine tolle Auswahl. Dennoch bevorzuge ich Printausgaben. :D Deswegen werde ich wohl immer irgendwelche Bücher auf meinem SuB haben. Es gibt so viele toll Bücher die ich unbedingt lesen will, aber das wird auch ganz schön teuer... -_- Denn es erscheinen immer wieder schöne Bücher/Fortsetzungen/ect. auf die man schließlich nicht verzichten will.

 

Die Fragen für die nächste Woche sind:

Was ist dein Lieblingsbuch?

 Was hat dir an dem Buch besonders gefallen?

Wie viele Rezensionen liest du bevor du Dir ein Buch kaufst?



Kommentare:

  1. Hallo Lena, :)
    ich bin diese Woche auch wieder mit dabei: http://welcome-to-booktown.blogspot.de/2015/07/books-of-week-12.html

    Für Night School habe ich mich bisher nie interessiert, obwohl viele die Bücher hypen. Mal sehen, ob ich sie irgendwann lesen werde.
    Ich möchte meinen SuB definitiv etwas verkleinern. Ich habe so um die 50 und bin da manchmal etwas überfordert mit. Ein paar Bücher möchte ich auch immer da haben, weil ich definitiv auch Printausgaben bevorzuge^^, aber nicht so viele, die ich sowieso nicht alle auf einmal lesen kann.
    Ein schönes Wochenende! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,
      ja eigentlich hat mich night school auch nie so wirklich interessiert. Aber dann habe ich es in der Bücherei doch mitgenommen und es war soooo toll!!!
      Ich kann es dir wirklich nur empfehlen.

      Liebe Grüße

      Lena

      Löschen
  2. Huhu!

    Die ersten beiden Bände von "Night School" fand ich schon mal super! :-) Da will ich auch bald mal weiterlesen, ich habe schon alle Bände hier (bzw auf dem Kindle).

    100 Bücher sind eigentlich eine gute Zahl für einen SUB. Ich bin im Moment bei etwa 350, und das ist mir im Grunde zu viel!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikka,
      ja ich finde bis 100 Büchern ist es noch ok, obwohl ich gar nicht den Platz dazu hätte...

      Ich bin auch schon auf den zweiten Band von night school gespannt, ich hoffe er gefällt mir genauso gut wie dir! ;)

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  3. Huhu Lena,

    ich bin (mal wieder) etwas spät dran (._.):
    http://sofiasworldofbooks.blogspot.de/2015/07/books-of-week-6.html

    "Night School" habe ich bis jetzt noch nicht gelesen, aber irgendwie sagt jeder, dass das total toll ist, weshalb ich das wohl bald mal nach holen werde..

    Du hast recht, bis 100 Bücher ist ein SuB noch "akzeptabel", ab dann wird´s kritisch.. :D
    Aber es kommen auch immer viel schneller neue, tolle Bücher, die man dann unbedingt haben MUSS, raus, als dass man die Bücher, die im Regal verstauben, lesen kann.. xD
    Deswegen leih ich mir auch selten Bücher aus der Bücherei aus, weil ich sonst nie zu meinen Büchern komme. :D

    Aber du hast recht, immer neue Bücher zu kaufen, ist ganz schön teuer. Deswegen kaufe ich nur selten Bücher zum vollen Preis. Wenn, dann sind´s Fortsetzungen, auf die ich nicht mehr warten kann und die ich nicht als RE bekommen habe. Oder ich bezahl mit einem Gutschein. Ansonsten kaufe ich nur reduzierte Mängelexemplare, bspw. wenn in der Mayerschen wieder Weiße Buchwochen (so wie jetzt) oder Taschenbuch-Tage sind, oder Aktionstage bei Thalia. Oder ich guck bei Arvelle oder in einem anderen Online-Shop, ob die das Buch, das ich haben möchte, reduziert haben. Wenn nicht, warte ich halt (oder kaufe es dann doch zum vollen Preis, wenn ich nicht warten kann, wie gesagt.) ;)

    Ja, das war´s mit meinem halben Roman! :D

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sofia,
      eigentlich wollte ich auch nicht 'NIght School' lesen, aber naja. Zum Glück habe ich es trotzdem gemacht, es ist wirklich toll! ;)

      Ich kaufe mir meistens auch Bücher bei rebuy oder medimos, vertausche meine Bücher,...
      Aber wenn es Bücher sind, die ich unbedingt brauche, kaufe ich sie mir auch zum Originalpreis.

      LG
      Lena

      Löschen