Dienstag, 28. Juli 2015

Elemental Assassin 1 - Spinnenkuss

Der erste Teil der Elemental Assassin 1 - Spinnenkuss.

Spinnenkuss
Band 1
Autorin: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Seiten: 448
12,99€
Taschenbuch
[hier]


Klappentext:
Gin Blanco ist eine Auftragsmörderin, bekannt unter dem Namen »Die Spinne«. Geduldig liegt sie auf der Lauer, nähert sich ihren ahnungslosen Opfern und schlägt im richtigen Augenblick zu. Gnadenlos. Doch als sich ihr neuester Auftrag als Falle entpuppt, stürzt Gins Welt ins Chaos. Welcher ihrer unzähligen Feinde kennt ihre wahre Identität? Um ihren Gegner zu enttarnen, muss die Spinne ihr Netz verlassen und die Seite wechseln. Doch das Letzte, was man im Kampf gegen übermächtige Elementarmagie braucht, ist Ablenkung - besonders in Form des sexy Detectivs Donovan Caine ...


Meinung:
Gin ist eine gefragte Auftragsmörderin, ihr Deckname ist die 'Spinne'. Doch niemand weiß wer sie ist. Nach einem normalen Auftrag bricht Gins Welt zusammen. Sie ist auf der Suche nach der Wahrheit und vorallem stellt sie sich die Frage wer sie hintergehen/täuschen wollte. Selbst der Polizei kann man in Gins Stadt nicht trauen, denn diese hängt selber mit in der Sache drin. Nur von einem Cop weiß Gin sicher, dass er sich nicht schmieren lässt. Von ihm will sie Unterstützung bekommen. Aber wird er ihr trauen?


Gin ist seit 17 Jahren als Auftragsmörderin aktiv, sie ist die beste in ihrem Job, sie erfüllt jeden ihrer Aufträge. Manchmal wird sie von ihrem besten Freund Finn begleitet der ihr Rückendeckung gibt.
Der gutaussehende Cop Donovan Caine weiß nicht was er von Gin halten soll, denn schließlich ist sie eine Auftragsmörderin und mit so jemandem will er nichts zu tun haben. Er als Polizist ist auf der guten Seite. Doch Donovan Caine versteht nicht, dass Gin keine unschuldigen Menschen tötet.
Nachdem Gin ihm ein paar Geheimnisse verrät ist er total geschockt und gar nicht mehr so abgeneigt von Gin.


Das Buch beginnt gleich mit einem Auftrag, was total spannend ist und man einen Einblick in Gins Leben bekommt. Man merkt sofort, dass sie ein Profi ist, denn sie ist der Polizei und ihren Gegnern immer ein Schritt vorraus. Doch leider muss Gin auch ein paar Niederschläge in kauf nehmen. Denn ihr neuster Auftrag ist alles andere als leicht und unkompliziert.
Der erste Teil der Reihe ist total spannend, man kann das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Man will wissen wer alles die Finger im Spiel hat und wer wirklich der Schuldige ist.


Obwohl Gin schon 30 Jahre ist, merkt man das als Leser gar nicht. Sie könnte auch 18 oder 20 Jahre alt sein. Also davon müsst ihr euch nicht abschrecken lassen! ;)

Ich gebe dem ersten Band 'Spinnenkuss' 4 von 5 Cupcakes. Ich freue mich schon auf die nächsten Bände. Vorallem bin ich gespannt was noch alles passieren wird, denn die Reihe hat ganze 12 Bände.



Kommentare:

  1. Hey Lena,
    da kann ich nur zustimmen. Die Spannung ist echt auf jeder Seite da und man muss einfach immer weiter lesen. Habe auch schon die nächsten beiden Bände gelesen und kann dir sagen, es wird immer besser und aufregender. :)
    Liebste Grüße,
    Liss <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liss,
      die nächsten beiden Bände habe ich auch schon zu Hause. :D
      Aber jetzt muss ich ersteinmal andere Bücher lesen. Obwohl ich jetzt durch deinen Kommentar sofort den nächsten Band anfangen will!!
      Liebe Grüße zurück
      Lena

      Löschen
  2. Ich hab das Buch schon soooo lange auf meinen SuB. Ich komm nicht hinterher! Aber ich werde es noch dieses Jahr lesen! Unbedingt! >_<

    Tolle Rezi btw! Du hast den Heißhunger auf das Buch nur noch verstärkt^^

    Liebste Grüße
    Becca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Becca,

      das Buch lag bei mir auch ewig auf dem SuB, aber jetzt habe ich es endlich gelesen, Band 2 und 3 habe ich auch schon zu Hause. Ich hoffe ich finde bald wieder Zeit um dieses beiden Bücher zu lesen. ;)

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  3. Hallo Lena,
    wow 12 Bänder, hab mich grad voll gefreut, als ich das gelesen habe. Da bin ich auch gespannt, was noch alles kommen wird und hoffe, die werden auch alle übersetzt ;)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen