Samstag, 1. August 2015

#15 books of the week - Lieblingsbuch


Heute ist Samstag und Zeit für unsere Aktion 'Books of the week', die Ilona und ich ins Leben gerufen haben.

 


Was ist dein Lieblingsbuch?

Mein Lieblingsbuch ist 'Godspeed - Die Reise beginnt' von Beth Revis.

Die Welt von morgen - ein Thriller der Extra-Klasse Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden – 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen? Eine packende Gesellschaftsvision und ein fesselnder Pageturner um eine große Liebe, der Traum von Freiheit und tödliche Gefahren.Erster Band der Trilogie.

 

 

 Was hat dir an dem Buch besonders gefallen?

Mir hat schon allein die Idee super gut gefallen, Menschen einfrieren und diese hunderte Jahre später wieder auftauen lassen um auf einem neuen Planeten leben zu erschaffen.
 Außerdem hat mir der Schreibstil richtig gut gefallen. Wie man auf einem Schiff wohnt, wirtschaftet, streitet,...
Was sich der Boss von dem Schiff einfallen gelassen hat, um die Menschen an Board zu beruhigen, ruhig zu halten und zu manipulieren fande ich total spannend.
Außerdem war die Liebesgeschichte zwischen Amy und Junior richtig toll!

 

 

Wie viele Rezensionen liest du bevor du Dir ein Buch kaufst? 

Hmmm, das ist schwer. Bei neuen Büchern, kann man eh keine Rezension lesen und bei älteren ist es eigentlich recht unterschiedlich. Es gibt Bücher die ich unbedingt will, bei denen muss ich keine Rezi lesen um sicher zu sein, dass ich das Buch brauche. Aber ich lasse mich durch die Rezensionen von anderen manipulieren. Denn wenn ich positive Rezensionen von Leuten lese, die oft das selbe lesen wie ich, dann stehen die Bücher auch meistens auf meiner Wunschliste. Aber wie viele Rezensionen das genau sind kann ich eigentlich nicht sagen, manchmal ist es nur eine manchmal XXX. Es kommt auch immer darauf an, wie mich das Buch in dem Moment anspricht und wie das Cover ist. (Jaa, ich kaufe meist nur nach Covern.)

 

 

 

Die Fragen für nächste Woche sind:

Was ist dein Wunschbuch?

Welche Erwartungen hast du an das Buch?

Liest du Bücher öfters? Wenn ja welche?

Kommentare:

  1. Huhu!

    Der erste Band von Godspeed hat mir auch sehr gut gefallen, die Trilogie muss ich mal weiterlesen! :-)

    Hier mein Beitrag für heute:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2015/08/books-of-week-ein-lieblingsbuch.html

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ;)
      Ja, mir hat die ganze Trilgoie gut gefallen, es war mal irgendwie etwas anderes.

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  2. Hallo Lena, :)
    hier gibt es meinen Beitrag:
    http://welcome-to-booktown.blogspot.de/2015/08/books-of-week-13.html

    Ich bin bei "Science Fiction-Geschichten" immer sehr vorsichtig, weil das eigentlich nicht so mein Ding ist, aber ich habe schon viel Gutes über das Buch gehört. :)
    Mir geht es mit den Rezensionen ganz genauso: Manchmal reicht eine, manchmal brauche ich mehrere.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      ich kann dir das Buch bzw die ganze Trilgoie empfehlen, sie hat mir super gut gefallen.
      Schön, dass du diese Woche wieder dabei bist.

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  3. Huhu Lena,
    das kann ich absolut erstehen, dass du Godspeed so gerne magst. Ich habe die Reihe damals auch richtig gerne gelesen und habe den Bänden immer entgegengefiebert :o)
    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      ja Godspeed, war irgendwie mal etwas anderes.

      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen