Samstag, 12. Dezember 2015

#34 Books of the week-Lieblingsbuch

Hey ihr Lieben,

heute ist mal wieder Samstag! Das heißt, es ist Zeit für unsere Aktion 'Books of the week' die Ilona und ich gegründet haben.


Diese Woche ist wieder das Lieblingsbuch an der Reihe.

Welches Buch mich damals richtig überzeugen konnte, war 'Ich wünschte ich könnte dich hassen' von Lucy Christopher.
Du hast mich zuerst gesehen. Auf dem Flughafen, an jenem Tag im August. Dein intensiver Blick, noch nie hat mich jemand so angeschaut. Ich hab dir vertraut. Dann hast du mich entführt. Raus aus meinem Leben, weg von allem, was ich kannte. Hinein ins Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr. Du hast geglaubt, dass ich mich in dich verliebe. Und dort im Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr, hab ich mich in dich verliebt. Doch ich wünschte, ich könnte dich hassen. Die Geschichte einer Entführung - sensibel, verstörend, dramatisch.

Es hat mich damals wirklich umgehauen, es war wirklich spannend und packend. Es ist ein Buch über das man immernoch nachdenkt.


Was ist euer Lieblingsbuch, welches ihr uns vorstellen wollt? 

Kommentare:

  1. Hallo Lena, :)
    nach einem Buch zum Nachdenken sieht es auf jeden Fall aus. Ich bin mir aber unsicher, ob es mir gefallen würde.
    Meinen Beitrag gibt es heute hier

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche einen schönen Samstagabend...hier ist mein Beitrag...LG
    https://flashtaig.wordpress.com/2015/12/12/34-books-of-the-week-lieblingsbuch/

    AntwortenLöschen