Samstag, 31. Oktober 2015

#28 Books of the week - Lieblingsbuch

Hey ihr Lieben,

heute ist mal wieder Samstag! Das heißt, es ist Zeit für unsere Aktion 'Books of the week' die Ilona und ich gegründet haben.

               



Diese Woche ist das Lieblingsbuch an der Reihe:





Das Lieblingsbuch, dass ich euch heute vorstellen möchte habe ich schon sehr oft gelesen. Und immerweider war ich total begeistert.



              Blutbraut von Lynn Raven

Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich

Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.

Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …

Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …






Wer von euch hat das Buch auch schon gelesen?
Wart ihr genauso begeistert wie ich?

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Rezension: Soul Beach-Salziger Tod

Soul Beach
Salziger Tod
Band: 3
Autorin: Kate Harrison
Verlag: Loewe
Seiten: 348
Hardcover
18,95€


Klappentext:
Alice Forster wird verfolgt und sie fürchtet, dass der Mörder ihrer Schwester Meggie nun auch hinter ihr her ist. Nur am Soul Beach - dem Strandparadies, an dem sie ihre toten Freunde treffen kann - fühlt sich Alice noch sicher. Aber Soul Beach existiert nur als Website im Internet. Er ist nichts anderes als ein virtueller Wartesaal für die Ewigkeit. Und Alice muss unbedingt herausfinden, wer Meggie umgebracht hat, damit ihre Schwester den Strand endlich verlassen kann. Dann gibt es plötzlich Ärger im Paradies. Dunkle Wolken ziehen auf, ein Sturm braut sich zusammen. Wird ein Tsunami Soul Beach zerstören? Das Jenseits ist ein Strand und soziale Netzwerke wie Facebook gibt es auch für Tote. Kate Harrison erzählt eine Geschichte von Tod und Erlösung und macht daraus einen brandaktuellen Mystery-Thriller. "Salziger Tod" ist der letzte Band der Soul Beach-Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten "Frostiges Paradies" und "Schwarzer Sand".

Sonntag, 25. Oktober 2015

#7 My favourite books about...

Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Zeit für unsere Sonntagsaktion. Wir werden den Satz 'My favourite books about' jede Woche neu ergänzen. 'Wir' sind Ilona und ich.



Diese Woche ist die Ergänzung:
Magie



Diese Woche ist das Thema mir mal wieder etwas leichter gefallen.
Folgende Bücher sind mir dazu eingefallen:






Das ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher, ich kann es euch wirklich empfehlen. (Scheut euch nicht vor der Dicke!)





http://1.bp.blogspot.com/-nVTn70Qu-6M/Us8rRRv1khI/AAAAAAAAOjQ/AOuKfxmiOc0/s1600/Bildschirmfoto+2014-01-10+um+00.03.56.png 


Eine wirklich tolle Reihe!






 


 Auch diese Reihe liebe ich über alles!!










Auch die beiden Bücher sind einfach nur der Hammer! ;)








http://www.goettlich-trilogie.de/uploads/pics/goettlich_trilogie_gesamtausgabe_01.jpg
Diese Reihe kann ich euch auch nur empfehlen!

 


Auch in dieser Reihe gibt es einiges an Magie. ;)


 

 

 

Ich könnte ewig so weiter machen... ;)
Welche Bücher fallen euch zu diesem Thema ein?

Samstag, 24. Oktober 2015

#27 Books of the week - Wunschbuch

Hey ihr Lieben,

heute ist mal wieder Samstag! Das heißt, es ist Zeit für unsere Aktion 'Books of the week' die Ilona und ich gegründet haben.





Diese Woche ist wieder das Wunschbuch an der Reihe:






Welches Buch ich definitiv lesen will ist 'Black Blade' von Jennifer Estep. Das Buch sehe ich zur Zeit wirklich überall und das Cover ist einfach nur total toll! Am liebsten will ich das Buch sofort lesen, aber zuerst will ich noch die vorherige Reihe 'Spinnenkuss' weiter lesen.
Mal sehen wie lange es noch dauert, bis ich mir dieses Buch zulegen werde *_*






Hat es jemand von euch schon gelesen?
Wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder wollt ihr das Buch auch noch lesen?
Was ist euer aktuelles Wunschbuch?



Freitag, 23. Oktober 2015

Rezension: Soul Beach-Schwarzer Sand

Hallo ihr Lieben!
Vor kurzem habe ich euch den ersten Band der Soul-Beach-Trilogie vorgestellt und heute folgt der zweite Band. ;)


Soul Beach
Schwarzer Sand
Band 2
Trilogie
Seiten: 376
Verlag: Loewe
Autorin: Kate Harrison
Hardcover
18,95€
[hier]

 
 
Klappentext:
Meine Schwester ist tot. Doch sie lebt weiter am Soul Beach. Um sie von dort zu befreien, muss ich ihren Mörder finden. Aber je näher ich ihm komme, desto näher kommt er mir. Triti konnte das virtuelle Strandparadies von Soul Beach mit Alice Hilfe verlassen, aber Alice Schwester Megan sitzt noch immer hier fest. Und dann schlägt ihr Mörder erneut zu: Ein weiterer Gast erscheint am Strand. Und Alice kennt ihn nur allzu gut. Als eine Reise nach Spanien die Rettung für einen weiteren ihrer Freunde am Soul Beach bedeuten könnte, setzt Alice sich ins Flugzeug. Doch der Mörder reist mit. "Schwarzer Sand" ist der zweite Band der Soul Beach-Trilogie. Der Titel des ersten Bandes lautet "Frostiges Paradies". Das Jenseits ist ein Strand und soziale Netzwerke wie Facebook gibt es auch für Tote. Kate Harrison erzählt eine Geschichte von Tod und Erlösung und macht daraus einen brandaktuellen Mystery-Thriller.


Meinung:
 
 
'Sie hat mein Leben zum leuchten gebracht und jetzt ist einfach nur noch alles dunkel.' S.19


Der Beginn des Buches ist total spannend, denn die erste Seite beginnt mit den Gedanken des Mörders, von dem man aber noch nicht weiß wer es ist. So wird man einfach total neugierig darauf, was als nächstes passieren wird. Denn er will nicht nur Meggie, sondern auch noch Ali.
Man liest immer wieder aus der Perspektive des Mörders, das macht das ganze Bucht total aufregend. Man fiebert richtig mit.
 
Ali erfährt durch die Polizei von einer Internetseite "Flammen der Wahrheit" mit der Hilfe von Lewis versucht sie herauszufinden, wer hinter dieser Seite steckt. Doch das ist natürlich nicht alles so einfach, denn ab sofort hat sie auch noch Computerverbot, da ihre Eltern der Meinung sind, sie sei mittlerweile schon Internetsüchtig. Deshalb bittet sie wieder den Computerfreak Lewis um Hilfe.
Gemeinsam mit ihm und ein paar anderen Freunden fährt Ali nach Barcelona, dort kommt sie den Machern der mysteriösen Internetseite immer näher auf die Spur. Doch auch in Spanien ist Ali von dem Mörder ihrer Schwester nicht sicher, denn dort passieren schreckliche Dinge. Langsam bekommt sie eine Ahnung wer der Mörder sein könnte.
 



Der Schreibstil des Buches war wieder total toll! Das Buch konnte mich richtig packen und es war richtig spannend. Besonders gut haben mir die Abschnitte aus der Sicht des Mörders gefallen. Man will wissen wer hinter all dem steckt und was es mit soulbeach aufsich hat. 

Dennoch hat mir Band 1 besser gefallen, denn irgendwie kam es mir vor, wenn Ali in Soul Beach am Strand ist, dass sie nicht ganz bei der Sacht ist. Natürlich hat sie viel um die Ohren, aber das hat mit in Band 1 eben viel besser gefallen. Die Gefühle kamen meiner Meinung nach nicht ganz so gut rüber wie im vorherigem Buch. Deshalb gebe ich dem Buch 4,5 von 5 Cupcakes.

Dienstag, 20. Oktober 2015

Neuzugänge 10.1

Endlich habe ich mal wieder ein paar Neuzugänge.
Denn eigentlich will ich erstmal meinen SuB verkleinern, bevor ich wieder Bücher kaufe.
 

Dennoch habe ich ein paar neue Bücher, über die ich mich auch wahnsinnig freue. ;)







Den zweiten Band 'Wenn der Sommer stirbt' von C.L. Wilson habe ich geschenkt bekommen. Mir hat der erste Band soo unglaublich gut gefallen. Ich konnte es kaum erwarten auch den zweiten Band in meinen Händen zu halten. *_* (Ist auch schon gelesen.)

Erst seit wenigen Wochen herrscht Frieden zwischen den Reichen Sommergrund und Winterfels, besiegelt durch die Ehe von Sommerprinzessin Chamsin und Wynter Atrialan, dem Winterkönig. Doch der Frieden währt nicht lange. Zu Beginn des Krieges hat Wynter das Eisherz, die Essenz eines dunklen Gottes, in sich aufgenommen. Und diese Magie droht nun, ihn zu verschlingen und in einen Todesgott zu verwandeln, eine Bedrohung, schlimmer als alles, dem sich Sommer- und Winterländer je gegenübersahen ...




Die nächsten beiden Bücher habe ich mir ertauscht. Die Reihe 'Shadow Falls Camp' wollte ich schon die ganze Zeit lesen, jetzt habe ich immerhin den vierten Band zu Hause. :D
'Auf den ersten Blick' hat mich auch angesprochen.

  
Auf den ersten Blick:

Gibt es Liebe auf den ersten Blick? Jason glaubt nicht daran. Ganz im Gegenteil: Seit ihn seine letzte Freundin verlassen hat, sieht er in Sachen Liebe schwarz. Bis er eines Tages einer jungen Frau beim Einsteigen in ein Taxi hilft. Sie schaut ihn an, und bei Jason macht es klick. Doch bevor er auch nur ein Wort herausbringt, ist das Taxi weg. Zurück bleibt eine Einwegkamera mit zwölf Fotos. Jason lässt die Bilder entwickeln und macht sich mithilfe seines Kumpels Dev auf die Suche nach der Unbekannten. Eine witzige und hinreißend romantische Odyssee durch London beginnt.



Vergolft im Mondlicht:
Feen, Hexen, Gestaltwandler, Vampire und Werwölfe leben im Shadow Falls Camp. Doch die sechzehnjährige Kylie ist anders als sie alle, und hat trotzdem etwas mit ihnen gemeinsam: Sie kann jedes Wesen sein …
Kylie hat es endlich geschafft: Sie hat herausgefunden, was sie ist. Doch damit ist nur eins von vielen Rätseln gelöst. Denn über ihre Art ist kaum etwas bekannt. Wie kann sie ihre übernatürlichen Kräfte einsetzen, und was ist das für ein geheimnisvolles Flüstern im Wald, das nur sie hören kann?
Außerdem verhält sich Lucas seltsam, nun da es sicher ist, dass sie keine Werwölfin ist. Derek hingegen akzeptiert ihre Identität und ist für sie da. War es falsch, ihn abzuweisen?
Als plötzlich ein furchterregender Geist auftaucht, muss Kylie sich beeilen, um jemanden der ihren vor einer schrecklichen Gefahr retten zu können. Dabei wird ihr mehr und mehr klar, dass Veränderungen unausweichlich sind, und alles irgendwann ein Ende finden muss. Vielleicht auch ihre Zeit im Shadow Falls Camp …





Das nächste Buch habe ich vom Bloggerportal bekommen! Vielen, vielen Dank dafür!
Ich habe schon so viel gutes über das Buch 'Red rising' gehört und will es jetzt auch unbedingt lesen.

Darrows Welt ist brutal und dunkel. Wie alle Roten schuftet er in den Minen des Mars, um ein Leben auf der Oberfläche des Planeten möglich zu machen. Doch dann wird seine große Liebe getötet, und Darrow erfährt ein schreckliches Geheimnis: Der Mars ist längst erschlossen, und die Oberschicht, die Goldenen, leben in dekadentem Luxus. Darrow schleust sich in ihr sagenumwobenes Institut ein, in dem die Elite herangezogen wird. Er will einer von ihnen werden – um sie dann vernichtend zu schlagen …


Habt ihr schon eines der Bücher gelese und könnt es mir empfehlen? 

Sonntag, 18. Oktober 2015

#6 'My favourite books about...'

Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Zeit für unsere Sonntagsaktion. Wir werden den Satz 'My favourite books about' jede Woche neu ergänzen. 'Wir' sind Ilona und ich.



Diese Woche lautet die Ergänzung:

Prinzessin



Diese Woche finde ich das Thema nicht ganz so schwer,
eines meiner absoluten Lieblingsbücher mit diesem Thema ist:

'Der Winter erwacht' und auch der zweite Band 'Wenn der Sommer stirbt' hat mir total gut gefallen.




Natürlich darf die 'Selection-Reihe' nicht fehlen. Allerdings  muss ich gestehen, dass mich diese Reihe nicht ganz überzeugen konnte.

http://m3.paperblog.com/i/84/846648/bucher-news-die-selection-reihe-bekommt-noch--T-LTOfTm.jpeg




Welche Bücher fallen euch zu diesem Thema ein? Habt ihr meine vorgestellten Bücher schon gelesen?

Samstag, 17. Oktober 2015

#26 Books of the week - SuB-Buch

Hey ihr Lieben,

heute ist mal wieder Samstag! Das heißt, es ist Zeit für unsere Aktion 'Books of the week' die Ilona und ich gegründet haben.



Diese Woche ist mal wieder das SuB-Buch an der Reihe. 




Welches Buch mich am meisten von meinem SuB ist 'Die 100' von Morgan Cass. 

Ich habe bisher nur gutes über dieses Buch gehört, auch die TV-Serie soll ganz gut sein. Viele freuen sich schon auf die nächste Staffel. Leider habe ich bisher weder das Buch gelesen noch die Serie gesehen. 

Kennt ihr eines der beiden? Und was ist euer favourite SuB-Buch?




Donnerstag, 15. Oktober 2015

Rezension: Jungs to go

Jungs to go
Autorin: Lisa Aldin
Verlag: heyne fliegt
Taschenbuch
Seiten: 368
12,99€
[hier]

Klappentext:
Tonis absolut verrückter Jungsverleih

Mädchen sind einfach nicht so Toni Valentines Ding. In ihrer alten Jungs-Clique fühlt sich die Siebzehnjährige viel wohler als in der Gesellschaft ihrer sorgfältig gestylten neuen Klassenkameradinnen der exklusiven Mädchenschule. Außerdem versteht sie Jungs viel besser. Als eine ihrer Mitschülerinnen Liebeskummer hat, weiß sie sofort: Man muss den Treulosen eifersüchtig machen! Und Kerle dafür hat Toni ja praktischerweise an der Hand. Kurz entschlossen vermietet sie einen ihrer Jungsfreunde zum einmaligen Date. Der Plan wird ein voller Erfolg – und Toni kurz darauf Inhaberin einer gefragten Schein-Date-Agentur. Bis sie sich selbst verliebt und damit nicht nur ihre Geschäftsidee, sondern auch ihren Seelenfrieden ernsthaft gefährdet …

Dienstag, 13. Oktober 2015

Rezension: Liebe mich ein wenig ungewöhnlich

Liebe mich
Ein wenig ungewöhnlich
Autorin: Laney Appleby
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Taschenbuch
9,99€
Seiten: 338
[hier]


Klappentext:
Der Weg zum Erwachsenwerden ist nicht immer einfach. Mit siebenundzwanzig beschließt Kendra Sullivan, dass es auch für sie an der Zeit ist, ihr Leben in die Hand zu nehmen und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Mit einem neuen Job, einem eigenen Apartment und mit der Hoffnung, die Enttäuschungen ihrer Ex-Beziehungen hinter sich lassen zu können, beginnt sie einen neuen Lebensabschnitt in Boston. So auf sich alleine gestellt, wie sie zunächst glaubt, ist sie jedoch lange nicht. Denn da wären ja auch noch ihr übertrieben fürsorglicher Bruder Mac, der unverschämt gutaussehende Barkeeper Mitch Parker und ihr Ex-Freund Jeff, der sie nicht so leicht aufgeben möchte. Als würde sie ihre neue Selbstständigkeit noch nicht genug beschäftigen, macht sie schon bald eine Entdeckung, die ihre Prioritäten gehörig verschiebt.

Sonntag, 11. Oktober 2015

#5 My favourite books about...

Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Zeit für unsere Sonntagsaktion. Wir werden den Satz 'My favourite books about' jede Woche neu ergänzen. 'Wir' sind Ilona und ich.







Diese Woche lautet die Ergänzung:


Zauberschulen


Diese Woche musste ich wirklich lange überlergen, denn zu diesem Thema, fallen mir kaum Bücher ein. 



Welche Reihe ich euch auf jeden Fall empfehlen kann ist die 'Mythos Academy' von Jennifer Estep.




Eine andere Reihe wäre 'Harry Potter'

http://www.hand-inhand.de/ebay2012_2/k_DSC07466.JPG




Welche Bücher fallen euch denn zu diesem Thema ein?

Samstag, 10. Oktober 2015

#15 Books of the week - Lieblingsbuch

Hallo ihr Lieben, wie jeden Samstag gibt es einen neuen Post zu 'Books of the week', diese Aktion haben Ilona und ich ins Leben gerufen. Abwechselnd wird jede Woche ein Lieblings-, Wunsch- und SuB-Buch vorgestellt.




Diese Woche ist wieder das Lieblingsbuch an der Reihe.







Mein aktuelles Lieblingsbuch ist 'Der Winter erwacht' von C.L. Wilson.


Dieses Buch habe ich erst vor einer Woche gelesen und es hat mir total gut gefallen, vorher habe ich kaum etwas über dieses Buch gelesen, aber es hat mich total umgehauen! Ich bin immer noch total in Love. :D
Den nächsten Band erwarte ich auch schon sehnsüchtig, zum Glück ist es schon erschienen. ;)






Hat es jemand von euch schon gelesen? Hat es auch so gut gefallen wie mir? 







Donnerstag, 8. Oktober 2015

Rezension: Der Winter erwacht

Der Winter erwacht
Band 1

Autor: C.L. Wilson
Verlag: Bastei Lübbe
Taschenbuch
9,99€
Seiten: 384
[hier]


Klappentext:
Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ...

Dienstag, 6. Oktober 2015

Rezension: Totenbraut

Totenbraut
Autorin: Nina Blazon
Einzelband
Taschenbuch
9,99€

Seiten: 432
Verlag: List Taschenbuch


Klappentext:
Serbien im Jahr 1731. Jasna muss einen Mann heiraten, den sie nicht liebt, den sie nicht einmal kennt. In der Fremde, weit weg von den geliebten Schwestern, erwartet sie ein trostloses Leben. Ihr neues Zuhause ist eine Burgruine am Rande eines Dorfes. Dessen Bewohner meiden Jasnas neue Familie. Als es zu einer Reihe von mysteriösen Todesfällen kommt, macht sich die junge Frau auf Spurensuche und stößt dabei auf einen uralten Fluch, der zahlreiche Menschenleben gekostet hat.

Sonntag, 4. Oktober 2015

#4 'My favourite books about...'

Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Zeit für unsere Sonntagsaktion. Wir werden den Satz 'My favourite books about' jede Woche neu ergänzen. 'Wir' sind Ilona und ich.


Diese Woche lautet die Ergänzung:

http://2.bp.blogspot.com/-MwZBKJSnrms/VhD7IpP27jI/AAAAAAAAB34/u1fLU0hWbck/s400/1443890553691.jpg


In den meisten Büchern spielt zwar Liebe auch eine großes Rolle, aber die Protagonisten mussten immer ein paar Hürden und Probleme überwinden bzw. gemeinsam durchstehen. Und das bedeutet auch für mich Freundschaft. Auch wenn man total unterschiedlich ist, aus den verschiedensten Verhältnissen kommt, gemeinsam Probleme löst, trotz Verbote versucht die Freundschaft nicht zu beenden,...





'Vergiss mein nicht' von Kasie West
'Bleib mir treu' von Kasie West





'Liebe verletzt' von Rebecca Donovan





'Sommer unter schwarzen Flügen ' von Peer Martin




'Zwischen uns die Flut' von Eva Moraal




Welche Bücher fallen euch zu diesem Thema ein? Habt ihr eines der Bücher schon gelesen, die ich vorgestellt habe? Wenn ja haben sie euch gefallen?

Samstag, 3. Oktober 2015

#24 Books of the week - Wunschbuch

Hallo ihr Lieben, wie jeden Samstag gibt es einen neuen Post zu 'Books of the week', diese Aktion haben Ilona und ich ins Leben gerufen. Abwechselnd wird jede Woche ein Lieblings-, Wunsch- und SuB-Buch vorgestellt.




Dieses Woche ist das Wunschbuch an der Reihe.


Mein aktuelles Wunschbuch ist 'Nichts als überleben' von S.A. Bodeen.



Niemand weiß, dass sie in dem Absturzflugzeug war. Niemand wird kommen, um sie zu suchen ... »Und in dem Moment wurde mir klar, dass mir niemand sagen konnte, was schlimmer war. Weil es nicht schlimmer werden konnte. Ich war allein. In einem Rettungsfloß. Mitten auf dem Meer.« Robie stürzt mit einem Flugzeug über dem Pazifik ab. Max, der Co-Pilot, rettet sie in ein aufblasbares Rettungsfloß – dann stirbt er. Robie muss ihn über Bord werfen und treibt tagelang auf dem Meer. Allein. Gnadenlos den Naturgewalten ausgeliefert. Bis Max plötzlich wieder da ist. In ihrer Einsamkeit klammert sich Robie an ihn. Sie hat Angst. Hunger. Durst. Panik. Hoffnung? Nur ein Gedanke lässt sie nicht aufgeben: Sie will nichts als überleben ... Ein aufwühlender Action-Thriller um einen dramatischen Überlebenskampf – nervenzerreißend bis zur letzten Seite.





Das Cover ist vielleicht nicht das schönste, aber dafür hört sich der Klappentext umso besser an. Einfach total spannend. Als ich den Klappentext gelesen habe, hätte ich am liebsten sofort das ganze Buch gelesen. Es hört sich einfach so toll an.



Kennt jemand von euch das Buch? Hat es jemand von euch schon gelesen? Wenn ja wie war es?
Was ist euer Wunschbuch?