Montag, 26. Dezember 2016

Tag - Der Shelfie-Buch-TAG

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen wurde ich von Mikka zum 'Der Shelfie-Buch-Tag' getaggt. Schaut doch mal bei ihr vorbei! [Mikka's Blog]

Was genau ist der Shelfie-Buch-Tag?
Das Wort besteht aus Shelf und Selfie. Diesen Tag hat sich A Thousand Lives of Daisy ausgedacht.



1) Wieviele Buchregale hast du?
Hmmm, das ist schwierig. In meiner Studentenwohnung habe ich ein Regal für meine gelesenen Bücher und eines für meine ungelesenen Bücher. Zuhause bei meinen Eltern habe ich auch noch ein Regal.






2) Dekorierst du sie, und wenn ja, wie?
Ehrlich gesagt, nein. Ich bin da eher jemand von der Sorte schlicht. Meine  Freunde sind immer der Meinung zu schlicht. Aber ich kann es überhaupt nicht haben wenn alles voll gestellt ist und irgendein 'Scheiß' in meinen Regalen rumsteht.

3) Ein Meistereinbrecher bricht bei dir ein und stiehlt fünf der Bücher, die du am meisten schätzt. Welche sind es?
Uhhh, das ist sehr schwierig.
Zu meinen Lieblingsbüchern zählt definitiv:
Blutbraut von Lynn Raven

Red Rising von Pierce Brown
Black Dagger von J.R. Ward
Hero-Ein Mann zum Verlieben von Samantha Young

4) Was ist das größte/dickste Buch auf deinen Regalen?
Wenn ich meine Regale so anschaue, habe ich gar nicht soo viele Bücher, die extrem dick sind. Ich würde aber spontan auf 'Seelen' von Stephanie Meyer tippen. 
Habt ihr das Buch schon gelesen? Es liegt immer noch auf meinem SuB. 

5) Welches Buch sitzt schon am längsten in den Regalen?
Hmmm, es gibt ziemlich viele Bücher die schon ein paar Monate auf meinem SuB sind. Aber eines der längsten Bücher ist 'Nachtlilien' von Siri Lindberg. 

6) Zu welchem Buch gehört der schönste Buchrücken in deinem Regal?
Ich habe kaum Bücher, deren Buchrücken extrem spektrakulär wären. Aber die 'Frostreihe' sieht nebeneinander schon recht cool aus. 

7) Welches war das teuerste Buch?
Der Schuber der 'Göttlich Trilogie' ist glaube ich mein teuerste Stück. ;) 

8) Wo stehen deine Buchregale?
In meiner Studentenwohnung stehen sie im Wohnzimmer, die Regale bei meinen Eltern stehen in meinem Zimmer und in dem Zimmer meiner Schwester und mir. Ich liebe es meine Bücher jeden Tag betrachten zu können. *_*

9) Mach ein Shelfie!
Haha, wie Mikka bin ich auch krank, zumindest als ich das Bild gemacht habe. Mittlerweile bin ich wieder gesund. Aber ich wollte unbedingt ein Bild von meinen Büchern in meiner Wohnung und da ich über Weihnachten zu Hause bei meinen Eltern bin, musste ich das schon vor ein paar Tagen erledingen.




Kommentare:

  1. Hey Lena,
    das ist ja mal ein lustiger Tag. Den mops ich mir mal :D

    Ich wünsche dir noch einen tollen 2. Weihnachtstag.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,
      mir hat dieser Tag nach vielen auch wieder richtig gefallen und Spaß gemacht zu schreiben. ;)

      Ich bin schon auf deine Antworten gespannt.

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen