Freitag, 30. September 2016

Monatrückblick: September 2016

Der September ist schon wieder vorbei, das ruft nach dem Monatsrückblick. 
Ich muss sagen, es ist diesesmal ein XXL Monatsrückblick, denn ich habe 21 Bücher gelesen. 

Top's
Beautiful Oblivion
Tödlich ist die Erinnerung
To all the boys I've loved before


Flop's
-

Gelesen:
Liebe verwundet Band 2  |  Reihenvorstellung folgt | 4 von 5
Book of lies |  Rezension  | 3 von 5
Beautiful Oblivion |  Reihenvorstellung folgt  | 5 von 5 | Monatshighlight
Tödlich ist die Erinnerung | Rezension | 5 von 5 | Monatshighlight
Before we fall | Reihenvorstellung folgt | 3 von 5
Crazy in Love | Rezension | 3,5 von 5
Crazy in Love 2 | Rezension | 3,5 von 5
Glimmernächte | Rezension | 3 von 5
Dubline Street | Rezension folgt | 4 von 5
Es gibt keinen Ausweg | Rezension | 4 von 5
Elanus | Rezension | 4 von 5
To all the boys I've loved before | Rezension | 5 von 5 |  Monatshighlight
Mein Herz und andere schwarze Löcher | Rezension | 4 von 5
Hexenfluch | Rezension | 3,5 von 5

Dann habe ich noch mit einer richtig tollen Reihe begonnen 'Titans of Love' gelesen habe 7 Bände und kann sie von euch absolut empfehlen. 




Donnerstag, 29. September 2016

Rezension: To all the boys I've loved before

To all the boys I've loved before
Autorin: Jenny Han
Verlag: Carl Hanser Verlag
Taschenbuch
16,00€
352 Seiten
[amazon

Klappentext:
Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät …


Dienstag, 27. September 2016

3 Bücher - 3 Kurzmeinung



Mein Herz und andere schwarze Löcher
Autorin: Jasmine Warga
Fischer Sauerländer
Hardcover
16,99€
384 Seiten

Klappentext:
Wenn dein Herz sich anfühlt wie ein gähnendes schwarzes Loch, das alles verschlingt, welchen Sinn macht es dann noch, jeden Morgen aufzustehen? Aysel will nicht mehr leben – sie wartet nur noch auf den richtigen Zeitpunkt, sich für immer zu verabschieden. Als sie im Internet Roman kennenlernt, scheint er der perfekte Komplize für ihr Vorhaben zu sein. Und während die beiden ihren gemeinsamen Tod planen, spürt Aysel, wie sehr sich auf die Treffen mit Roman freut, wie hell und leicht ihr Herz sein kann. Und plötzlich ist der Gedanke, das alles könnte ein Ende haben, vollkommen unerträglich ... Aysel beginnt zu kämpfen. Um ihr Leben. Um sein Leben. Und um ihre gemeinsame Liebe.
Eine Geschichte über zwei, die den Tod suchen – und die Liebe ihres Lebens finden.

Sonntag, 25. September 2016

Rezension: Flammentänzer-Ein Drachenkönige Roman


Flammentänzer
Ein Drachenkönige Roman
Band 2
Autorin: Donna Grant
Heyne Verlag
9,99€
Seiten: 432


Klappentext:
Kneipenbesitzerin Sammi Miller führt ein ruhiges, fast schon langweiliges Leben – bis zu dem Tag, an dem sie in ihrem Pub überfallen und angeschossen wird. Schwer verletzt flüchtet Sammi zu ihrer Halbschwester Jane in die schottischen Highlands. Dort liegt, in den Hügeln versteckt, der Unterschlupf der legendären Drachenkönige, und dort glaubt sich Sammi endlich vor ihren Feinden in Sicherheit. Wovor sie allerdings nicht sicher ist, ist die Liebe, die ihr in Gestalt des düster-sinnlichen Drachenkriegers Tristan begegnet ...


Donnerstag, 22. September 2016

Neuzugänge



Die Post war daaa!!!






Und ausgepackt, mein ganzer Stolz!

 Insgesamt sind es 19 Bücher geworden und ich freue mich über jedes Einzelne.


Dienstag, 20. September 2016

Rezension: Elanus

Elanus
Autorin: Ursula Poznanski
Verlag: Loewe
Broschiert
14,95€
416 Seiten

Klappentext:
Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles.

Jona ist siebzehn und seinen Altersgenossen ein ganzes Stück voraus, was Intelligenz und Auffassungsgabe betrifft. Allerdings ist er auch sehr talentiert darin, sich bei anderen unbeliebt zu machen und anzuecken. Auf die hervorgerufene Ablehnung reagiert Jonas auf ganz eigene Weise: Er lässt sein privates Forschungsobjekt auf seine Neider los: eine Drohne. Klein, leise, mit einer hervorragenden Kamera ausgestattet und imstande, jede Person aufzuspüren, über deren Handynummer Jona verfügt. Mit dem, was er auf diese Weise zu sehen bekommt, kann er sich zur Wehr setzen gegen Spott und Häme.
Doch dann erfährt er etwas, das besser unentdeckt geblieben wäre, und plötzlich schwebt er in tödlicher Gefahr.

Drohnen, Überwachung, Manipulation, dunkle Geheimnisse – gekonnt webt Ursula Poznanski hochaktuelle Themen in ihren neuen Thriller. 

Sonntag, 18. September 2016

Reihenvorstellung: Love undercover

Heue möchte ich euch eine Reihe vorstelle, die ich gerade eben beendet habe. Mir hat die Reihe unglaublich gut gefallen. Sie erinnert mich etwas an 'Love and Lies' nur, dass eben hier das Verbrechen etwas mehr im Vordergrund steht.

Also alle die 'Love and Lies' lieben aufgepasst!!!
Es handelt sich um die Reihe
'Love undercover' von Lori Foster

 Die Reihe umfasst vier Bände.
Wettlauf mit dem Tod
Vertraue nicht dem Feind
Tödlich ist die Erinnerung
Es gibt keinen Ausweg
Autorin: Lori Foster
Lyx Verlag
Taschenbuch
je 9,99€
 

Klappentext zum ersten Band:
Um den Mord an seinem besten Freund aufzuklären, ermittelt der Polizist Logan Stark undercover. Er spioniert die schüchterne Pepper Yates aus, deren Bruder Verbindungen zu dem Mörder hat. Als Bauarbeiter getarnt, zieht Logan in die Wohnung neben Pepper. Er ist sich sicher, mit der unscheinbaren Frau leichtes Spiel zu haben. Doch eine einzige Berührung von ihr entfacht ein Feuer in ihm, das er kaum zu kontrollieren weiß - und das gefährdet schon bald seine Mission!

Donnerstag, 15. September 2016

Kennt ihr schon? Titans of Love - Reihenvorstellung

Hallo ihr Lieben!
Vor kurzem habe ich eine neue Reihe entdeckt, die ich euch unbedingt vorstellen will.
Die Reihe umfasst bisher 13 Bände.



Titans of Love
Poppy J. Andersons
Band 1: Verliebt in der Nachspielzeit
Band 2: Touchdown fürs Glück
Band 3: Make love und spelt Football
Band 4: Verbotene Küsse in der Halbzeit
Band 5: Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl
Band 6: Kein Mann für die Ersatzbank
Band 7: Unverhofft verliebt
Band 8: Auszeit für die Liebe
Band 9: Küss mich du Vollidiot
Band 10: Hände weg vom Quaterback
Band 11: Cheerleader küsst man nicht
Band 12: Spiel ins Herz
Band 13: Gleich und gleich küsst sich gern

Meine bisherigen Favoriten:
Band 4: Tom und Erin
Band 5 : Dupree und Sarah
Band 9: Blake und Madison


Um was geht es?
Es geht um die Footballmannschaft der New Yorker Titans. In jedem Band geht es um einen der Spieler, Trainer, PR-Agent oder Arzt. Genauer möchte ich auch gar nicht eingehen, denn es sind einfach zu viele Bände.

Dienstag, 13. September 2016

Alice im Wunderland [TAG]

Alice im Wunderland [TAG] 

 


Die liebe Tanja von 'Der Duft von Büchern und Kaffee' hat mich zum 'Alice im Wunderland Tag getaggt.
Ich muss gestehen, dass ich bisher noch nie einen Film oder ein Buch von Alice im Wunderland gesehen oder gelesen habe.
Ich habe zwar grob eine Ahnung um was es in dieser Geschichte geht, aber die verschiedenen Namen von diesem Tag, sagen mir so gut wie nichts.


Der verrückte Hutmacher: Hat dich ein Buch total verwirrt oder mit einem unbefriedigend offenen Ende zurückgelassen? 
Oh da gibt es so einige, die meisten haben mich schon von Beginn an verwirrt.
'Bevor die Nacht geht' von Patrycia Spychalski.
'Schneeflockentraum' von Laura Sommer




 

Das weiße Kaninchen: Lesestil – Lieber schnell und viel oder langsam mit Genuss?  
 Ahhh, eindeutig schnell. Normalerweise lese ich ein Buch innerhalb 2 Tagen fertig. Es kommt nur ganz selten vor, dass ich länger wie 3 Tage brauche. Ich kann das Buch dann einfach nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen will wie es weiter geht.

 

 Die Grinsekatze: Gibt es ein Buch, in dem du dich total geirrt hast? 
 Von diesem Ende war ich total begeistert, denn es ging komplett anders aus, wie ich vermutete. 'Solange wir lügen' von E. Lockhart
Anfangs war ich zwar etwas skeptisch, aber... *_*

 

 Iss mich, trink mich: Lieber dicke oder dünne Bücher? 
Ohh, eigentlich ist das mir völlig egal. Hauptsache der Inhalt des Buches kann mich überzeugen. ;)  Aber wenn die Geschichte toll ist, dann finde ich es ganz cool, wenn das Buch dick ist. Denn ich will nie, dass sie endet! ;)

 

 Die Herzkönigin: Lieber Helden oder Anti-Helden? Hmmm, das ist schwer.
Da ich sagen würde, der der mir am sympathischsten ist, ist es vermutlich der Held. Denn in den meisten Büchern,  wird schließlich der Held 'cooler' dargestellt.



Wunderland: Lieber Fantasywelten oder die reale Welt?
Hmmmm, das kommt immer drauf an. Während der Prüfungszeit bevorzuge ich eigentlich Bücher aus der realen Welt. Obwohl für mich 'Liebegeschichten' auch nicht mehr viel mit der realen Welt zu tun hat. :D



 Der Jabberwocky: Kannst du laut lesen oder lieber leise? Definitiv leise. Ich kann mich überhaupt nicht auf den Inhalt konzentrieren wenn ich das ganze Buch laut lesen soll(te).



Tweedledee und Tweedledum: Wenn du zwei oder mehr Bücher liest, gibst du einem den Vorzug? 
Hmmm, ich lese eigentlich selten mehrere Bücher gleichzeitig. Wenn es dennoch der Fall sein sollte, dann gebe ich durchaus einem Buch den Vorzug. Meistens ist es das Buch, welches sich schneller und besser lesen lässt.
Wenn ich allerdings mal ein Buch anfange, bei dem ich die ganze Zeit hängen bleibe, dann breche ich es ab bzw. lege es auf Eis, um es an einem anderen Zeitpunkt neu zu beginnen.



 Pool of Tears: Gibt es ein Buch, das dich schockiert oder zum Weinen gebracht hat? 
Hmmm, schockiert eigentlich eher weniger. Zum Weinen schon eher. Allerdings finde ich generell Bücher total traurig in denen Leute sterben, ect. Aber dass ich so richtig geheult habe, kam zum Glück nicht vor.




Uhh, ich finde dieser Tag war gar nicht so einfach. Bei der ein oder anderen Frage musste ich durchaus lange überlegen. Was ich nun antworte.

Neuzugänge


Insgesamt sind bei mir 6 neue Bücher eingezogen. ;)
Sicher kennt ihr einige Bücher davon.

Samstag, 10. September 2016

Mädelsabend





Heute nehme ich zum zweitenmal beim Mädelsabend von Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee und Leni von Meine welt voller Welten teil.
Ich bin schon total gespannt welche Bücher heute alles gelesen werden und wen man neues kennenlernt. ;)

Ich selber habe mir vorgenommen den zweiten Band 'Red Rising - Im Haus der Feinde' von Pierce Brown zu lesen. Ich hoffe mir gefällt es genauso gut wie Band 1. Mal sehen wie viel ich überhaupt lesen werde. ;)


Donnerstag, 8. September 2016

Reihenvorstellung: crazy in love

crazy in love
Gefährlich schön 
Gefährlich sexy
Autorin: Kim Karr
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seiten:  384/ 384
je 9,99€
Taschbuch

Klappentext zu Band 1:
 Als Dahlia und River sich küssen, steht die Welt still. Kurz nach dem leidenschaftlichen Kuss ist Dahlia jedoch verschwunden. Was River nicht weiß: Dahlia ist vergeben und möchte ihren Freund Ben auf keinen Fall verlieren. Doch zwei Jahre später passiert genau das. Dahlia fällt in ein schwarzes Loch. Monatelang ist sie wie gelähmt. Bis sie den Auftrag erhält, Fotos von einem aufstrebenden jungen Sänger zu machen. River Wilde ist inzwischen ein umschwärmter Rockstar, aber den Kuss hat er nie vergessen … 
 Wenn ein Augenblick alles verändert ...


Samstag, 3. September 2016

Welche Bücher demnächst dran glauben müssen...

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein paar Bücher vorstellen, die ich demnächst lesen möchte.
Bei meinem letzten Post habe ich euch 11 Bücher vorgestellt, von denen ich leider nur 4 Bücher gelesen habe.
Heute habe ich ein paar neue Bücher rausgesucht, die ich euch nun zeigen möchte.







Dieses mal sind es 9 Bücher geworden, ich bin gespannt wie viele ich lẹtztẹndlich lesen werde. 


 Und ein ganzes Jahr
Gayle Forman


 Red riding hood
Unter dem Wolfsmond
Sarah Blakley-Cartwright

 
 Verborgen
Amanda Hocking 

 
 Spinnenjagd
Jennifer Estep 

 
 Verblendung
Stieg Larsson

 
 Die Nacht hat Krallen
Kat Kruger

 
 Fürchte nicht das tiefe blaue Meer
April Genevieve Tucholke


 Herz verloren
Simone Elkeles

 
Red rising
Im Haus der Feinde
Pierce Brown

Welche Bücher habt ihr davon schon gelesen und könnt mir besonders empfehlen?

Freitag, 2. September 2016

2 Bücher - 2 Kurzmeinungen - 1 Highlight

Hallo Zusammen,
heute gibt es mal wieder zwei Kurzmeinungen zu Büchern, die ich vor kurzem gelesen habe.
Eines der beiden Bücher konnte mich wirklich überzeugen, es ist wirklich empfehlenswert!



London road

 London Road
Geheime Leidenschaft
Autorin: Samantha Young
Ullstein
Seiten: 512
Taschenbuch
9,99€

Klappentext:
Sie wagt es nicht, von Liebe zu träumen. Er zeigt ihr: Wahre Liebe ist kein Traum. 
Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis. Sie will mit ihrem kleinen Bruder der Armut und der Gewalt in ihrer Familie entfliehen. Daher sucht Johanna einen soliden Mann, gutsituiert und zuverlässig. Stattdessen begegnet sie Cameron McCabe – gutaussehend, arrogant und irgendwie gefährlich. Gefährlich sexy. Er ist der Einzige, der wirklich in ihr Innerstes blicken will. Wird es ihm gelingen, ihre Mauer aus Zweifeln zu überwinden?
  Nach dem großen Erfolg von »Dublin Street« der neue Bestseller von Samantha Young