Freitag, 23. Juni 2017

Rezension: Love ist war-Verlangen

Love ist war
Verlangen
Band 1
Autorin: R. K. Lilley
Verlag: Heyne
Taschenbuch
12,99€
352 Seiten
[genauere Information]


Klappentext:
Scarlett hatte schon immer große Träume. Ihr Ziel war Hollywood. Aber in ihren wildesten Träumen hätte sie sich nicht ausgemalt, dass sie mit 28 Jahren pleite sein und in 10.000 Meter Höhe Drinks servieren würde. Sie war nichts als eine bessere Kellnerin über den Wolken. Und eines Tages saß er da, durchbohrte sie mit seinem heißen Blick und bestellte einen Gin Tonic. Es war Jahre her, seit sie ihn gesehen, seit er sie geliebt hatte. Dante wollte sie. Wieder. Und sie ihn. Sie würde mitspielen … aber dieses Mal war er an der Reihe. Sie würde IHN brechen. Denn letzten Endes ist Liebe Krieg.

Mittwoch, 21. Juni 2017

Neuerscheinungen Juli 2017

Hallo ihr Lieben,


ich stelle euch heute zum zweiten Mal Neuerscheinungen vor, welche mich im kommenden Monat ansprechen.
Dieses mal sind es doch einige geworden, ich habe schon mächtig Bücher aussortiert. ;)
Ich bin gespannt, welche Bücher letzten Endes tatsächlich auf meinem SuB landen werden.
Auf welche Bücher freut ihr euch besonders?


Ich beginne mit einem Buch, einer Reihe, die ich bisher selbst noch nicht gelesen habe. Aber bestimmt einige von euch.  
Diamanten Krieger Saga
Tashiras Bestimmung
Band 3

Autorin: Bettine Belitz
Verlag: cbt
gebundenes Buch
17,99€
24.07.2017
[genauere Information]

Endlich ist es so weit – die Diamantkrieger nehmen den Kampf gegen die Hydra auf. In einem abgelegenen Wüstentempel bereiten Tashira (wie Sara seit ihrer Einweihung genannt wird) und ihre Gefährten sich auf die Konfrontation mit den Mächten der Unterwelt vor. Doch die anhaltenden Spannungen zwischen Tashira und Damir drohen alles zu gefährden. Der Kampf in der Unterwelt wird zum entscheidenden Wendepunkt: Können die Diamantkrieger dem Bösen in der Welt etwas entgegensetzen und wird Tashira ihre Bestimmung annehmen?

Samstag, 17. Juni 2017

Rezension: Perfect Touch-Ergeben

Perfect Touch
Ergeben
Autorin: Jessica Clare
Verlag: BasteiEntertainment
Ebook: 8,49€
Taschenbuch: 10,00€
Seiten: 336
[genauere Information





Klappentext:
Erst die Hochzeit, dann die Liebe

Reality-TV! Für Milliardär Sebastian Cabral gibt es kaum etwas Schlimmeres. Vor allem, weil seine Mutter der Star einer solchen Show ist und sich in den Kopf gesetzt hat, ihn mit seiner Ex zu verkuppeln, um mehr Drama zu schaffen. Irgendwann ist er so entnervt, dass er seine Bekannte Chelsea bittet, ihn zum Schein zu heiraten. Eigentlich die perfekte Lösung. Nur leider stellt diese Ehe Sebastian vor ganz neue Probleme. Denn die platonische Beziehung zu seiner äußerst reizvollen Ehefrau macht ihn mit jedem Tag ein bisschen mehr verrückt. Genau wie die Tatsache, dass Chelsea etwas vor ihm verbirgt ...


Freitag, 16. Juni 2017

Rezension: Liebe nicht ausgeschlossen

Liebe nicht ausgeschlossen
Dare to Love
Band 9
Autorin: Carly Phillips
Verlag: Heyne
Taschenbuch
9,99€
[genauere Information]

 



Klappentext:
Ein One-Night-Stand. Ein Geheimnis. Ein Fehler, den sie vergessen wollten.


Es gibt Typen, von denen man besser die Finger lässt – das weiß auch die unschuldige und unerfahrene Ella Shaw. Als Tyler Dare, der beste Freund ihres Bruders, jedoch zu allem bereit ist, kann sie ihm nicht länger widerstehen. Zu lange hat sie sich nach ihm gesehnt ...


Montag, 12. Juni 2017

Rezension: Beautiful

Beautiful
Autorin: Christina Lauren
Verlag: MiraTaschenbuch
9,99€
Taschenbuch
304 Seiten
[mehr Information]

Klappentext:
Pippa ist frustriert von der Männerwelt und braucht dringend einen Tapetenwechsel. Ein Trip nach New York zu ihrer besten Freundin scheint genau das richtige zu sein, um auf andere Gedanken zu kommen. Doch typisch Pippa: Schon im Flugzeug lernt sie einen atemberaubend schönen Geschäftsmann kennen – und macht sich vor ihm im Champagnerrausch völlig lächerlich.

Jensen lebt für seine Arbeit. Für eine Frau ist in seinem durchgeplanten Tagesablauf kein Platz. Schon gar nicht für so eine verrückte, laute Frau wie diese Engländerin, die ihm ungefragt ihre Lebensgeschichte erzählt. Leider ist sie wahnsinnig sexy – und das Schicksal führt sie immer wieder so hartnäckig zusammen, dass Jensen irgendwann Zweifel kommen, ob er der Versuchung noch lange widerstehen kann …


Donnerstag, 8. Juni 2017

Rezension: Remember me

Remember me
Autorin: Cassi Live, Amelia Gates
Verlag: Fine Line Verlag
Seiten: 187
ebook
0,99€
kindleunlimited: ja
[mehr Information]


 

Klappentext:
„Oh wie gut, dass niemand weiß, dass ich Zandra… Olivia, Mia und manchmal auch Isabella heiß...“ Denn wenn es eine Sache gibt, die die bodenständigen Bürger in „Paradise“ – nein, nicht DAS Paradies, sondern die Kleinstadt im US-Bundesstaat Nevada - überhaupt nicht mögen, dann sind es Sex-Telefonistinnen mit mehr emotionalem Gepäck, als der durchschnittliche Privatjet transportieren sollte. Zu blöd nur, dass Abigail genau so jemand ist.

Und gemeinsam mit ihrem 40 Kilo schwerem Schoko Labrador hat sich die Mittzwanzigerin ins Herz der Spießbürger geschlichen und sich erfolgreich vor ihrer Vergangenheit verschlossen. Zumindest war das der Fall, bis das Telefon an jenem Tag schon vor dem Mittagessen nicht mehr aufhören wollte zu klingeln. Denn am anderen Ende ihrer 0180-Nummer meldete sich niemand Geringeres, als Theo Holton, Milliardär, Philanthrop und die Verkörperung einer Zeit, von der Abigail dachte, sie schon seit langem weit hinter sich gelassen zu haben.