Freitag, 30. Dezember 2016

Jahresrückblick 2016

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr habt schön mit euren Freunden und Familien ins neue Jahr gefeiert.
Ich wünsche euch ein tolles Jahr 2017.
Im vergangenem Jahr habe ich insgesamt 192 Bücher gelesen. Einige konnten mich komplett begeistern, andere wiederum konnten mich eher weniger bezaubern.

Auch dieses Jahr habe ich mir nichts vorgenommen. Ich will an keine Challenges teilnehmen. Wenn dann nur spontan. Also alles ganz easy. 


Meine Statistik

Januar gelesen: zu meinem Monatsrückblick       
Februar gelesen: 23  zu meinem Monatsrückblick
März gelesen: 13  zu meinem Monatsrückblick
Mai  gelesen:13  zu meinem Monatsrückblick
Juni gelesen:10   zu meinem Monatsrückblick
Juli gelesen:15  zu meinem Monatsrückblick
August gelesen:12  zu meinem Monatsrückblick
September  gelesen:22  zu meinem Monatsrückblick
Oktober gelesen:19  zu meinem Monatsrückblick
November gelesen:16 zu meinem Monatsrückblick
Dezember gelesen:14 zu meinem Monatsrückblick   [folgt]


Ich wünsche euch ein tolles Lesejahr 2017!
Habt ihr euch etwas vorgenommen?  
Welches Buch hat euch über die Jahreswende begleitet?
Bei mir ist es 'Die Zeitagentin'.
Leider kann es mich bisher noch nicht überzeugen. Ich hoffe, dass es sich noch ändert.

 

Montag, 26. Dezember 2016

SuB-Stand 2016

Vor ein paar Tagen habe ich meine Regale umsortiert, da musste auch mein SuB-Regal herhalten. Ich habe mal gestöbert, was für Bücher ich auf meinem SuB habe. Das habe ich gleich genutzt um ein paar Bücher auszusortieren, die ich wohl nicht mehr lesen werde, da sie mich einfach nicht mehr ansprechen.

Das ist mein (Haupt-)Regal, mit den Büchern die ich noch nicht gelesen habe. 

Tag - Der Shelfie-Buch-TAG

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen wurde ich von Mikka zum 'Der Shelfie-Buch-Tag' getaggt. Schaut doch mal bei ihr vorbei! [Mikka's Blog]

Was genau ist der Shelfie-Buch-Tag?
Das Wort besteht aus Shelf und Selfie. Diesen Tag hat sich A Thousand Lives of Daisy ausgedacht.



1) Wieviele Buchregale hast du?
Hmmm, das ist schwierig. In meiner Studentenwohnung habe ich ein Regal für meine gelesenen Bücher und eines für meine ungelesenen Bücher. Zuhause bei meinen Eltern habe ich auch noch ein Regal.


Sonntag, 25. Dezember 2016

Rezension: Die Gebieterin des Mondes


Die Gebieterin des Mondes
The Phoenix Pack Series
Band 1
Autorin: Suzanne Wright
Heyne
Taschenbuch 
Seiten: 544
9,99€

Klappentext:
Als Taryn Warner eines Morgens im Schlafzimmer des gefährlichen Außenseiters Trey Coleman erwacht, ist sie stinksauer. Wie konnte er es wagen, sie – die einzige Tochter des mächtigen Alphas – zu entführen? Und ihr dann auch noch einen unverschämten Deal vorzuschlagen: Zum Schein soll sie sich mit Trey verbinden, damit er seine Stellung unter den Wolfsrudeln stärken kann, dafür entkommt sie dem strengen Regiment ihres Vaters. Als Taryns erste Wut verraucht ist, stimmt sie der Liebesverbindung auf Zeit zu. Aber was, wenn aus den anfänglichen Funken zwischen den beiden ein alles verheerendes Feuer entsteht?


Samstag, 24. Dezember 2016

Bücherregal Update 2016

Hallo ihr Lieben,
kurz vor Jahresende habe ich mir nocheinmal vorgenommen meine Bücherregale durchzustöbern und zu schauen, von welchen Büchern ich mich trennen kann. Denn auch im neuen Jahr werden sicher unglaublich tolle Bücher erscheinen, die ich in meinem Regal stehen haben möchte. So musste ich ein bisschen Platz schaffen, dabei habe ich gleich meine Regale umsortiert.

Da ich nicht allzu viel Platz habe musste ich meine Bücher 'doppelt' stellen. Aber da man das Regal von beiden Seiten betrachten kann, finde ich es gar nicht so schlimm.
In den Regalen, habe ich eigentlich nur Bücher die mir gut bis sehr gut gefallen haben. Ich habe auch noch ein Regal bei meinen Eltern, aber in denen befinden sich hauptsächlich die Bücher, welche mir nicht soo gut gefallen haben. (Das sind die Bücher, die ich alle gelesen habe, einen SuB-Post gibt es extra.)

 



Donnerstag, 22. Dezember 2016

Jahrestops 2016

Hallo ihr Lieben,
vor kurzem kamen meine Jahretops 2016 online, heute ist es Zeit für meine Highlights.
Dieses Jahr habe ich wirklich viele tolle Bücher gelesen. 
Vielleicht habt ihr ja auch eines dieser Bücher gelesen und teilt meine Meinung?


Santos
Unstillbares Verlangen
Autorin: Jennifer Dellermann
beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Bewertung: 5 von 5
Rezension
amazon 

Von diesem Buch bin ich total begeistert, ich freue mich schon weitere Bücher dieser Reihe zu lesen! *_*



Dienstag, 20. Dezember 2016

Jahresflops 2016

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu.
Ich weiß noch, wie ich am 1. Januar den ersten Post des Jahres geschrieben habe und jetzt... beginnt bald das Jahr 2017.

Ich habe viele tolle Bücher gelesen, die mich komplett begeistern konnten. Leider waren auch ein paar weniger gute Bücher dabei, die ich euch heute vorstellen möchte.
Insgesamt waren 16 Bücher dabei, von denen ich enttäuscht war.




Küss mich in Serendipity
Autorin: Carly Phillips
Heyne
Bewertung: 2 von 5
Rezension existiert nicht
amazon



Montag, 19. Dezember 2016

Rezension: Mehr als ein Herzog

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51L+OOrOOFL._AC_US160_.jpg Mehr als ein Herzog
Band 2
Autorin: Christi Caldwell
Verlag: AmazonCrossing
364 Seiten
Taschenbuch 9,99€
[amazon



Klappentext:
Nachdem Lady Annes Vater ihre Mutter betrogen und die Familie ruiniert hat, ist sie entschlossen, einen ehrbaren und aufrechten Ehemann zu finden, der ihrem Vater in nichts ähnelt. Den perfekten Kandidaten hat sie auch schon im Auge – den Duke of Crawford. Um dessen Herz zu erobern, wendet sie sich mit einer ungewöhnlichen Bitte ausgerechnet an Harry Falston, den Earl of Stanhope, der in der guten Gesellschaft einen mehr als zweifelhaften Ruf genießt.
Harry Falston hat eigentlich Besseres zu tun, als die unverheiratete Schwester einer Freundin in der Kunst der Verführung zu unterweisen, nicht zuletzt, weil ihn mit der Dame eine heftige gegenseitige Abneigung verbindet. Sie vermutet stets nur das Schlimmste von ihm, und er hält alle Frauen für geldgierige, hintertriebene Intrigantinnen. Doch fast gegen ihren Willen wird aus den Liebes-Lektionen bald mehr, und Anne und Harry müssen sich entscheiden, ob sie bereit sind, einander zu vertrauen und ihrer Liebe eine Chance zu geben …

Sonntag, 18. Dezember 2016

Rezension: Rock my heart

Rock my HeartRock my Heart
Autorin: Jamie Shaw
Verlag: Blanvalet
ebook 3,99
Broschiert: 12,99€ [20. Februar 217]
Seiten: 384
[amazon







Samstag, 17. Dezember 2016

Neuzugänge

Mich haben mal wieder tolle Bücher erreicht, auf die ich wahnsinnig gespannt bin. Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?

Sonntag, 11. Dezember 2016

4 Bücher - 4 Kurzmeinungen




Vor kurzem habe ich vier total verschiedene Bücher gelesen, heute möchte ich euch kurz meine Meinung zu diesen Bücher sagen. 


Dare to Love
Im Zweifel für die Liebe
Band 6
Autorin: Carly Phillios
heyne
Taschenbuch
9,99€
256 Seiten







Klappentext:
Manche Frauen machen immer alles richtig. Kindergärtnerin Meg Thompson hingegen trifft andauernd die falschen Entscheidungen – und jetzt ist sie Single, schwanger und alleine. Meg ist entschlossen, ihr Leben zu verändern, eine bessere Mutter zu sein als ihre eigene es war.Ihr Vorhaben wäre jedoch einfacher einzuhalten, wenn da nicht der heiße Cop Scott Dare wäre. Als er sich in ihr Leben stiehlt, will Meg nur zu gerne glauben, dass am Ende immer alles gut wird, obwohl die Vergangenheit sie etwas anderes gelehrt hat ... 

Meinung: 
Ich habe schon die anderen 5 Bücher dieser Reihe gelesen Meiner Meinung nach wurden die Bücher immer schlechter. Deswegen war ich etwas skeptisch, ob ich überhaupt das Buch lesen sollte.
Doch da das Buch nichtmal 256 Seiten hat dachte ich mir, lese ich es eben mal weg.
Ich war wirklich positiv überrascht. Denn ich bin wirklich gut in die Geschichte gekommen, auch die Charaktere waren cool ausgearbeitet. Es ist wirklich unterhaltsam, die Geschichte ist zwar nicht anspruchsvoll, aber für zwischendurch wirklich schön zu lesen. 
Vorallem, da der Schreibstil unkompliziert und flüssig ist.

3,5 von 5

----------
Das Forstmädchen
Autorin: Stefanie Lasthaus
heyne
broschierte Ausgabe
12,99€
400 Seiten
[amazon]









Klappentext: 
Als ihr Freund Gideon bei einem Streit handgreiflich wird, flieht die zwanzigjährige Neve hinaus in die klirrend kalte Nacht des kanadischen Winters und verirrt sich. Glücklicherweise wird sie rechtzeitig von dem jungen Künstler Lauri gefunden, der sie in seiner abgelegenen Blockhütte gesund pflegt. Bei Lauri fühlt sich Neve vom ersten Augenblick an geborgen, und zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch in der Nacht im Wald ist etwas mit Neve geschehen – etwas, das die uralte Wintermagie in ihr entfesselt hat …

Meinung:
Hmm, ich weiß gar nicht wie ich genau beginnen soll...
Schon der Anfang des Buches ist wirklich schleppend, für mich gibt es viele Szenen die mich total verwirreden. Besonders, da der Schreibstil so kompliziert ist. Deswegen bin ich nicht richtig in die Geschichte gekommen, was auch nicht wirklich zu einem tollen Start beigetragen hat ist die Protagonistin, ich konnte ihr Verhalten so gut wie nie nachvollziehen. Außerdem wusste ich gar nicht genau worauf das Buch hinaus will und so zog sich die Geschichte einfach nur hin. Auch das Ende ist echt 'blöd', also im Sinne von nicht zufrieden. Wie kann man das Buch so enden lassen??
Trotzdem kann ich verstehen, dass einige von dem Buch begeistert sind. Aber für mich ist außer das tolle Cover leider nichts dabei.

--------

Rock Kiss
Ich berausche mich an dir
Autorin: Nalini Singh
LYX
9,99€
Taschenbuch
[amazon]











Klappentext:
Als Charlotte Baird nach Feierabend von einem unbekannten Mann in ihrem Büro überrascht wird und ihm vor Schreck einen Tacker an den Kopf wirft, ahnt sie noch nicht, dass dies die missglückte erste Begegnung mit Gabriel Bishop, ihrem neuen Chef ist. Als er sie am nächsten Tag in sein Büro zitiert wird, macht sie sich auf das Schlimmste gefasst, doch alles kommt anders als sie denkt: Gabriel ernennt sie zu seiner persönlichen Assistentin! Ein Schock für Charlotte, die sich lieber unauffällig im Hintergrund hält - und schon jetzt spürt, dass sie Gabriels Charme nicht gewachsen ist! "Nalini Singh erinnert mich mit diesem Roman, warum ich Liebesromane liebe!" Fiction Vixen

Meinung: 
Von diesem Buch habe ich mir sehr viel erhofft, denn ich habe schon einen Band dieser Reihe gelesen und ich war damals total begeistert.
Was  mich allerdings etwas irritiert hat, ich bin davon ausgegangen, dass es wieder um einen Rockstar bzw einen Musiker handelt. Doch da lag ich leider total falsch. Das war schon der erste Punkt weswegen ich leider enttäuscht war.
Trotzdem konnte mich der Schreibstil wieder total in den Bann ziehen. Die Charaktere sind super ausgearbeitet, beide haben ihren eigenen Willen bzw ihre persönlichen Eigenschaften die sie ausmachen. 
Ein typischer Bad-Boy mit passendem Gegenstück.

Ein Buch, was nichts neues beinhaltet, aber dennoch lesenswert ist.
Von mir bekommt das Buch 3,5 von 5 Cupcakes.

 --------


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51ZsNpzjD7L._SX342_BO1,204,203,200_.jpgDie Nacht hat vielen Augen
Autorin: Shannon McKenna
Verlag: LYX
Taschenbuch
9,99€
Seiten: 528









Klappentext:
Der Sicherheitsexperte Seth Mackey weiß alles über die Frauen, mit denen sich sein Boss, der Millionär Victor Lazar, schmückt. Doch die junge Raine Cameron ist eindeutig etwas Besonderes. Nacht für Nacht beobachtet Seth sie auf einem Dutzend Videobildschirmen. Ihre verletzliche Schönheit weckt eine glühende Leidenschaft in ihm. Seth ermittelt im Geheimen gegen Victor, denn er ist überzeugt, dass dieser seinen Halbbruder ermordet hat. Und er fürchtet, Raine könnte sein nächstes Opfer sein. Doch Raine hat ihre eigenen Gründe, warum sie an Victor Rache nehmen will. Um ihren Plan in die Tat umzusetzen, braucht sie Seths Hilfe.

Meinung: 
Der Schreibstil konnte mich wirklich überzeugen, es ist total spannend geschrieben, sodass man das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Gegen Ende wurde es zwar etwas langatmig, man hätte das Buch ruhig einige Seiten kürzer schreiben können, dann wäre es wirklich *_* geworden. 
Der Epilog hingegen hätte ruhig wieder etwas ausführlicher sein können. Ein wirklich toller Start einer interessanten Reihe, die ich mit Sicherheit weiterverfolgen werde.
Der Start der Reihe bekommt von mir 4 von 5 


Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?


Samstag, 10. Dezember 2016

Neuzugänge-ebook Dezember 2016




Reapers Rennen
Seuchenkriege-Serie
Autor: David VanDyke
e-book
Seiten: 200
[amazon]

Klappentext:
Heute schon Zeit in einem guten Buch verbracht? "Alles, was eine gute Story ausmacht, findet sich zwischen diesen Seiten ... Diese temporeiche Lektüre stellt genau die Fragen, die man von einem in der nahen Zukunft spielenden Thriller erwartet, doch sie tut es mit Frische und Ausdruckskraft und - wenn ich das sagen darf - einer moralischen Richtschnur, die man in vielen anderen Büchern dieser Art vermisst." -- Charles de Lint: Books to Look For, Fantasy and Science Fiction Magazine (Juli/August 2014)

Freitag, 2. Dezember 2016

Monatsrückblick November 2016

Hallo ihr Lieben,
diesen Monat hätte ich fast vergessen einen Monatsrückblick zu schreiben. Der Monat ging wie immer viel zu schnell vorbei und schwups die wups war schon Dezember.

Gelesen habe ich 15 Bücher.
Diesen Monat hatte ich 3 Tops, allerdings auch einen Flop, von dem ich mir sehr viel versprochen habe.


Black Dagger
Phury & Cormia
Doppelband 6
Autorin: J.R. Ward
Verlag: Heyne
9,99€
[amazon]
Bewertung: 4 von5  
 -------------

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Rezension: City Wolf I


City Wolf
Secretum Cela
Band 1
Autorin: Judith M. Brivulet
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Seiten: 320
Taschenbuch
9,99€
[amazon

Klappentext:

Rebecca, Studentin an der Universität Passau, lernt durch Zufall den attraktiven Automechaniker Jack kennen. Er tunt Trucks und versteht sich bestens auf coole Sprüche. Ganz anders ist Nick, der charmante Spross einer französischen Adelsfamilie. Rebecca ahnt nicht, dass beide Männer ein uraltes Geheimnis verbindet. Bald muss sie eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr Leben bedroht. Denn die Welt ist nicht so, wie sie scheint ... 


Dienstag, 29. November 2016

Rezension: Entfachte Glut


Entfachte Glut
Der Fluch der Leidenschaft
Band 1
Autor: Raywen White
Verlag: Forever 
Seiten: 621
e-book
4,99€
[amazon]


Klappentext:
Tanja Smith fällt es schwer, anderen zu vertrauen. Zu schmerzhaft sind die Narben aus ihrer Vergangenheit. Ihre Wunden verbirgt die junge Frau geschickt hinter der Fassade der fleißigen Studentin. Erst als sie den attraktiven Kane kennenlernt, kommt ihr feuriges Temperament zum Vorschein. Doch auch Kane hat ein dunkles Geheimnis. Eines Morgens wacht Tanja mitten in der Wüste auf. Kane hat sie entführt, um ein altes Versprechen einzulösen. Tanjas Wut kennt keine Grenzen. Dennoch fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu Kane hingezogen. Als sie schließlich von seiner wahren Natur erfährt, muss Tanja sich entscheiden. Ist ihre Liebe stark genug, um alle Grenzen zu überwinden?

Sonntag, 27. November 2016

Neuzugänge November 2016

Neue Bücher!! *_*
Ahhhh, wie ich diese zwei Worte liebe!




Es sind wieder 3 tolle Taschenbücher bei mir eingezogen.



City Wolf
Band 1
Judith M. Brivulet
Verlag:  CreateSpace Independent Publishing Platform
Taschenbuch
320 Seiten
9,99€
[amazon

Klappentext:
Secretum Cela Werwölfe, Menschen, Vampire. Ein Geheimnis, das um jeden Preis geschützt werden muss. Eine Liebe, die auf eine harte Probe gestellt wird. Eine Entscheidung, die nicht nur ein Leben bedroht. Eine Welt, in der nichts so ist, wie es scheint. Rebecca, Studentin an der Universität Passau, lernt durch Zufall den attraktiven Automechaniker Jack kennen. Er tunt Trucks und versteht sich bestens auf coole Sprüche. Ganz anders ist Nick, der charmante Spross einer französischen Adelsfamilie. Rebecca ahnt nicht, dass beide Männer ein uraltes Geheimnis verbindet. Bald muss sie eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr Leben bedroht. Denn die Welt ist nicht so, wie sie scheint ...
------------------


Im Visier des Todes
Olga A. Krouk
Verlag: LYX
Taschenbuch
352 Seiten
9,99€
[amazon

Klappentext:Das junge Model Céline wird ermordet aufgefunden, die Polizei steht vor einem Rätsel. Célines Schwester Leah beschließt, auf eigene Faust nach Hinweisen auf den Mörder zu suchen, und begibt sich inkognito in die Modewelt. Sie begegnet dem Fotografen Kay, der kurz vor Célines Tod ein Fotoshooting mit ihr gemacht hat. Leah ist fasziniert von dem schweigsamen, zurückhaltenden Mann. Doch er scheint etwas vor ihr zu verbergen. Weiß er mehr über den Mord, als er zugibt?
 
----------------


Die Nacht hat viele Augen
Band 1
Shannon McKenna
Verlag: LYX
Taschenbuch
528 Seiten
9,95€ 
[amazon]

Klappentext:
Der Sicherheitsexperte Seth Mackey weiß alles über die Frauen, mit denen sich sein Boss, der Millionär Victor Lazar, schmückt. Doch die junge Raine Cameron ist eindeutig etwas Besonderes. Nacht für Nacht beobachtet Seth sie auf einem Dutzend Videobildschirmen. Ihre verletzliche Schönheit weckt eine glühende Leidenschaft in ihm. Seth ermittelt im Geheimen gegen Victor, denn er ist überzeugt, dass dieser seinen Halbbruder ermordet hat. Und er fürchtet, Raine könnte sein nächstes Opfer sein. Doch Raine hat ihre eigenen Gründe, warum sie an Victor Rache nehmen will. Um ihren Plan in die Tat umzusetzen, braucht sie Seths Hilfe.
----------------

Kennt ihr eines der Bücher?

Freitag, 25. November 2016

Rezension: Santos-Unstillbares Verlangen



Santos-Unstikkbares Verlangen
Band 2
Dynasty of Jaguars
Autorin: Jennifer Dellermann
 Verlag: Bastei Entertainment
Kindle Edition
Seiten: 255
 8,49€

Klappentext:

Geheimnisse bestimmen ihr Leben ...
Mythen und Legenden auf den Grund zu gehen ist Ria Montgomerys Job. Und sie ist gut darin - schließlich ist sie als Halbvampirin selbst so etwas wie ein Fabelwesen. Im Reservat der Familie Felix in Florida untersucht sie die Geschichte einer Ruine und findet eine schockierende Wahrheit.
Santos Felix riecht sofort, dass etwas mit Ria nicht stimmt. Sie ist schön, sexy und smart, doch sie verbirgt etwas vor ihm. Das macht ihn verrückt, und die Wildkatze in ihm will sie besitzen.
Gefangen zwischen dem Erbe einer schwierigen Kindheit und dem unstillbaren Verlangen nach Santos muss Ria sich entscheiden: Wird sie in einer trügerischen Vergangenheit leben oder sich in eine verführerische Zukunft mit sexy Jaguar-Gestaltwandler stürzen?

Mittwoch, 23. November 2016

Rezension: Crazy, Sexy, Love



Crazy, Sexy, Love
Dive Bar
Band 1
Autorin: Kylie Scott
LYX-Verlag
Broschiert 
12,00€
368 Seiten

Klappentext:
Als Vaughan Hewson in seine Heimatstadt zurückkehrt, ist er auf alles vorbereitet: nur nicht darauf, eine tränenüberströmte Braut in seiner Badewanne vorzufinden! Ihr Name ist Lydia Green, und sie hat gerade erfahren, dass der Mann, dem sie an diesem Tag das Jawort geben wollte, schon seit einer ganzen Weile eine Affäre mit seinem besten Freund hat! Um der Hochzeitsgesellschaft zu entkommen, ist Lydia Hals über Kopf geflüchtet, über den Gartenzaun und durch ein Fenster direkt in Vaughans Badezimmer. Vaughan kann die hübsche Fremde nicht ihrem Schicksal überlassen und nimmt sie bei sich auf. Dabei hat der Ex-Rockstar und Barbesitzer eigentlich seine ganz eigenen Probleme

Freitag, 18. November 2016

Rezension: Perfect Touch

Perfect Touch
Intensiv
Band 2
Autorin: Jessica Clare
Bastei Lübbe Verlag
336 Seiten
Taschenbuch
10,00€
[amazon]

Klappentext:

Edie King macht keinen Hehl daraus, dass ihr Katzen lieber sind als Menschen. Sie arbeitet leidenschaftlich gern als Katzentherapeutin, engagiert sich ehrenamtlich im Tierheim und adoptiert beinahe jede Katze, die ihr über den Weg läuft. Als der Milliardär Magnus Zeit mit ihr verbringen will, findet er daher schnell etwas, das ihre Aufmerksamkeit fesselt: eine Katze, die dringend professionelle Hilfe braucht. Allerdings sind sowohl das Tier als auch die Frau eigensinniger als erwarte.

Rezension: All the pretty lies-Erkenne mich


All the pretty lies
Erkenne mich
Band 1
Autorin: M. Leighton
Verlag: Heyne
Taschenbuch
9,99€
Seiten: 352
[amazon]



Klappentext:
Nichts in ihrem Leben hätte Sloane und Hemi darauf vorbereiten können, was sie miteinander entdecken: Besessenheit und Verstörung, Liebe und Besitzergreifen. Doch was sie vergeblich suchen werden, ist eine Zukunft. Bisher nimmt es keiner von beiden mit der Wahrheit genau. Und schon bald müssen sie feststellen, dass der Teufel im Detail steckt. Im Detail und in den Lügen. Wie weit werden zwei Menschen für die Liebe gehen?


Donnerstag, 17. November 2016

Neuzugänge November 2016

Ahh, es ist schon wieder November. Wie schnell die Zeit vergeht...

Jetzt habe ich mal wieder ein paar neue Bücher, auf die ich mich freue sie zu lesen. Insgesamt sind 3 neue e-books bei mir eingezogen, die ich euch vorstellen möchte. Sicher habe ihr schon von dem ein oder anderen Buch etwas gehört.



Dienstag, 15. November 2016

Kennt ihr schon? Real-Serie


Real-Reihe
Band 1: Real-nur für dich [amazon]
Band 2: Mine-ich gehöre dir [amazon]
Band 3: Remy-du allein [amazon]
Band 4: Rogue-wir gegen die Welt [amazon]
Band 5: Ripped-allein für dich [amazon]
Band 6: Revenge-niemand außer dir [amazon]
Verlag:LXY
Seiten: ca.450
Tachenbuch
je 9,99€


Klappentext:
Eine intensive Liebesgeschichte voller Leidenschaft, Sehnsucht und Verlangen: Die junge Physiotherapeutin Brooke wird von ihrer besten Freundin zu einem Boxkampf mitgenommen. Dort begegnet sie dem Boxer Remington Tate - und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist wie Feuer und Eis: mal unnahbar, unberechenbar, gefährlich, mal leidenschaftlich, fürsorglich, romantisch. Er überwältigt Brooke, stellt ihre Welt auf den Kopf. Sie will Remy, nur Remy, für immer. Doch der verbirgt ein dunkles Geheimnis - ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte - "Wunderbar, gefühlvoll, mitreißend, stark - ganz einfach außerordentlich." (Sinfully Sexy Book Reviews)