Mittwoch, 16. Dezember 2015

Rezension: Foreplay-Vorspiel zum Glück

Foreplay
Vorspiel zum Glück
Band 1
Autorin: Sophie Jordan
Verlag: Mira Taschenbuch
Seiten: 304
Taschenbuch
9,99€
[hier




Klappentext:
Die 19-jährige Pepper ist seit Ewigkeiten in den Bruder ihrer besten Freundin verliebt. Sie weiß einfach, dass er ihr Mr. Right ist. Aber wie soll man jemanden verführen, der einen als kleine Schwester betrachtet, wenn man noch nie im Leben gedatet und nur ein einziges Mal geküsst hat? Ihre Mitbewohnerinnen empfehlen ihr, mit dem atemberaubenden attraktiven Barkeeper Reece zu üben. Tatsächlich genießt Pepper einige äußerst inspirierende Lektionen in Sachen Lust, doch als sie merkt, dass Reece gar nicht der Aufreißer ist, für den sie ihn gehalten hat, stürzt sie in einen Wirbel widerstreitender Gefühle.

Meinung:
Peppers Ziel ist es Hunter zu heiraten, den Bruder ihrer besten Freundin. Sie ist schon seit sie 12 Jahre alt ist in ihn verliebt. Auch seine Familie findet sie toll. Denn sie selber hat eine nicht so tolle Vergangenheit.
Als sie dann auch noch erfährt, dass Hunter wieder Singel ist, will Pepper endlich ihre Chance nutzen.
Ihre beiden Mitbewohnerinnen überzeugen sie, ersteinmal Erfahrung zu sammeln zum 'Vorspiel'.
Wer eignet sich nicht besser dafür wie der gutaussehende Barkeeper Reece? Doch alles stellt sich ganz anders heraus. Wird sie Hunter von sich überzeugen können? Wird er sie überhaupt bemerken? Und welche Rolle spielt Reece?

Die Charaktere sind wirklich toll ausgearbeitet, mir hat es richtig spaß gemacht das Buch zu lesen, es passierte immer etwas neues. 
Ein tolles Buch für zwischendurch. Durch den tollen Schreibstil fliegt man regelrecht über die Seiten. Man merkt, dass sich zwischen Pepper und Reece etwas entwickelt. Aber Pepper ist sich nicht sicher, sie will es nicht wahr haben, denn ihr Ziel ist schließlich Hunter.

Ich kann jedem von euch das Buch empfehlen, der einfach nur mal abschalten will und etwas ohne viel Anspruch lesen will. Dem Buch gebe ich 4 von 5 Cupcakes.    

Kommentare:

  1. Hey,

    Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste aber verrottet dort momentan eher...aber jetzt nach deiner Rezension sollte ich es mir mal langsam kaufen. :)

    LG Jessii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessi,
      ja, das Buch kann ich dir wirklich empfehlen! ;)

      LG
      Lena

      Löschen