Montag, 30. März 2015

Vergiss mein nicht /Bleib mir treu

Heute möchte ich euch die Duologie Vergiss mein nicht & Bleib mir treu von Kasie West vorstellen ;)Beide erschienen im Arena Verlag und kosten 12,99€.

                                                     334 Seiten     352 Seiten

Klapptext:

Vergiss mein nicht:

Addie besitzt eine einzigartige Gabe: Sie kann in ihre Zukunft sehen. Sie kann erleben, welche Folgen ihre Entscheidungen haben werden. Sie hat die Wahl. Sie ist Herrin ihres Schicksals. Ein wunderbarer Traum? Nein - denn wie soll sie sich entscheiden, wenn ihre große Liebe gleichzeitig ein gebrochenes Herz, Verlust und Tod bringt? Was, wenn jede Möglichkeit ihren absoluten Albtraum wahr werden lässt? Addie muss sich entscheiden - jetzt.

Bleib mir treu:
Von der besten Freundin hintergangen. Vom Exfreund benutzt. Zum Glück wurde alles, was in den letzten Wochen passiert ist, aus Addies Gedächtnis gelöscht. Sie zieht zu ihrem Vater, weit weg von ihrer Vergangenheit. Doch seltsamerweise scheint ihr dort alles schrecklich vertraut: die neue Schule, die neue Clique - und besonders der rätselhafte Trevor. Er ist ein Fremder, aber warum macht ihr Herz bei seinem Anblick einen Sprung? Als es gelingt, Addies Erinnerungen wiederherzustellen, weiß sie: Trevor, ihre große Liebe, muss sich wieder in sie verlieben. Allerdings will jemand genau dies mit aller Macht verhindern.


Meinung: 
Die beiden Bücher haben mir super gefallen, obwohl das Erste besser war wie der zweite Band. Anfangs ist die Geschichte vielleicht etwas verwirrend, man braucht eben ein bisschen Zeit um in die Geschichte reinzukommen.
Zuerst dachte ich es handelt sich bei den beiden Büchern um (Jugend)Krimis, da die Cover etwas danach aussehen. Aber da hatte ich mich wohl getäuscht, es ist ein Buch das keine richtige Dystopie ist, es ist wirklich schwer zu sagen was es ist... :D Dennoch geht es um zwei Welten. In der Welt, in der Abbi lebt hat jeder eine besondere Fähigkeit (Gedanken lesen, ect.), die andere Welt ist wie unsere.
Nachdem sich Addies Eltern getrennt haben, will ihr Vater den Sektor der Begabten verlassen und in die normale Welt ziehen. Das ist gar nicht so leicht, denn die "Normalen" dürfen nichts von diesem Sektor wissen. Man bekommt sozusagen eine neue Identität und eine neue Lebensgeschichte, die man den normalen Menschen erzählt.
Addie hat nun die Wahl, ob sie bei ihrer Mutter oder zu ihrem Vater ziehen will. Da Addie eine besondere Fähigkeit besitzt, (sie kann ausloten, welche Alternative die bessere ist), schaut sie nach wo sie von nun an leben will. (Wo sie die besseren Möglichkeiten bzw. eine bessere Zukunft hat, wo sie glücklicher ist,...)
Das Buch ist super spannend, man kann es gar nicht weg legen, da man unbedingt wissen will, für welche Alternative Addie sich nun entscheidet. Für die Welt der Normalen oder für den Sektor der Begabten? Es passieren immer wieder unerwartete Dinge. Es beleibt spannend bis zum Schluss.
Auch der zweite Band geht spannend weiter.
Ich habe beide Bücher innerhalb zweier Tage gelesen, da ich das Ende kaum abwarten konnte.
Die Charaktere wachsen einem ans Herz, auch wenn sie sich später als "böse/gemein" entwickeln. Besonders Addie, die Hauptprotagonist in in diesem Buch ist mir sympathisch geworden. Sie ist nicht überheblich, sondern ein ganz "normales" Mädchen, das sich versucht ihren Umständen anzupassen. Obwohl es nicht immer einfach ist. Auch kann man ihre Entscheidungen verstehen. Sie sind nicht einfach so daher geschrieben unrealistisch ect. sie machen wirklich Sinn.

Natürlich kommt auch die Liebesgeschichte nicht zu kurz. :D
In jeder Welt kommt sie Jungs nahe, die unterschiedlicher nicht sein können. Den coolen Duke oder den ruhigen Trevor? Für wen entscheidet sich Addie am Ende? Wer kann ihr Herz gewinnen?

Ich habe lange hin oder her überlegt ob ich nun 4 oder 5 Cupcakes gebe, aber ich bin zu dem Entschluss gekommen 4 von 5 Cupcakes zu verteilen, mit der Tendenz zur 5 ;). Da das erste Buch wirklich toll war, der zweite Band allerdings war etwas schwächer.

Kommentare:

  1. Toller Post! Hört sich gut an. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lena :)

    das Buch ist gleich auf meine Wunschliste gelandet und ich bin auch gleich den Follower geworden.
    Die Bücher hören sich echt interessant an. Ich bin gespannt, was sie mit ihrer Gabe rausfindet und für welche Welt sie sich letztendlich entscheidet. Und das du beide Bücher fast verschlungen hast, macht mich noch neugieriger ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön das die Bücher dir auch zusagen! ;)
      Viel Spaß beim Lesen! ;) Ich bin gespannt wie sie dir gefallen.

      LG Lena

      Löschen
  3. toller post
    suche die ganze zeit wieder was interessantes zum lesen zu finden
    schön <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen