Donnerstag, 8. Oktober 2015

Rezension: Der Winter erwacht

Der Winter erwacht
Band 1

Autor: C.L. Wilson
Verlag: Bastei Lübbe
Taschenbuch
9,99€
Seiten: 384
[hier]


Klappentext:
Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ...



Meinung:
Chamsin ist eine der 4 Sommerprinzessinen. Sie hat 3 Schwester Frühling, Sommer und Herbst. Alle haben Begabungen, aber Chamsin hat ihre noch nicht im Griff, denn sie hat eine sehr große Macht, mit der sie erst noch lernen muss umzugehen. Ihr großer Bruder ist vor etwa 3 Jahren mit der Braut des verfeindeten Reiches Winterland abgehauen, seitedem herrscht noch mehr schweigen und Krieg Doch der König Wynter ist bereit Frieden zu schließen. Aber er stellt ein paar Bedingungen und eine davon ist: Er will eine der Töcter seines Feindes heiraten. Welche beleibt den König überlassen. Was aber kaum einer weiß es gibt nicht nur die 3 Jahrezeiten sondern auch noch Chamsin, aber ihr Vater erwähnt sie kaum, denn er hasst Chamsin.  Aber was ist so schlimm an Chamsin, dass ihr Vater an seinen größten Feind verheiraten will? 
Vielleicht ist der König aus dem Winterland gar nicht so schrecklich und grausam wie alle sagen?

In diesem Buch gibt es zwei große Königreiche, eines im Sommerland und eines im Winterland. Im Winterland herrscht meist Eiszeit, dort kann man kaum Obst und Gemüse anbauen. Im Sommerland ist man es gewöhnt, dass die Sonne scheint und man genug zu Essen hat. Außerdem haben die Könige, Prinzen, und Prinzessinnen alle eine Besondere Begabung, die Wettermagie. Aber Wynter und Chamsin  haben besondere Fähigkeiten und wenn sie sich berühren dann 'explodiert' das Wetter. Blitze zucken, Donner grollen,... 

Anfangs war ich etwas skeptisch, denn der Prolog hat mir nicht ganz so gut gefallen, aber dann wurde es immer besser. Mit der Zeit kommt man immer besser mit dem Schreibstil zurecht. Man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Denn man will wissen wie Chamsin sich entscheidet. Wird sie nun doch mit dem Winterkönig gehen oder...??? Außerdem ist man gespannt wann Wynter es auffällt, dass sie nicht eine der 3 Jahrezeiten ist, sondern Chamsin.
Man merkt die besondere Beziehung zwischen Chamsin und Wyn. Chamsin wird meist nur erzählt wie grauenvoll der Winterkönig ist. Aber man selbst als Leser bekommt ihn gar nicht so zu Gesicht, er ist von anfang an ein netter, hilfsbereiter und junger Mann. Er ist kein Tyrann, so wie ihn das Sommerland beschreibt. Im Gegentiel auch er hat schon viele Schicksale im Leben verkraften müssen. 

Dem Buch gebe ich 5 von 5 Cupcakes, denn es hat mich einfach umgehauen, ich kann es gar nicht abwarten bis ich den zweiten Teil lesen kann. Das Buch ist eine absolute Leseempfehlung!

Kommentare:

  1. Hallo:)

    Jetzt hast du mich total neugierig gemacht! Ich muss dieses Buch unbedingt lesen! :)

    Liebe Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ilona,
      das Buch ist auch wirklich total toll, ich brauch unbedingt den zweiten Band.

      LG
      Lena

      Löschen
  2. Huhu Lena,
    du liest immer Bücher, die ich bislang noch gar nicht so auf dem Schirm hatte. Wieder einmal ein sehr interessanter Tip, den ich im Auge behalten werde.
    Vielen Dank dafür :o)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      das Buch ist wirklich total toll, ich kann es dir nur empfehlen!!!
      Schon das Cover ist schön!

      LG
      Lena

      Löschen
    2. Huhu Lena,
      da muss ich dir Recht geben. Das Cover spricht mich auch total an. Mit den Schneekristallen am Rand und dem Baum im Hintergrund. Passt total zur jetzigen Jahreszeit :o)
      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
  3. Danke für deine tolle Buchvorstellung. Ich bin sehr neugierig geworden.
    Und dank FB habe ich auch gleich deinen Blog kennengelernt.
    Sehr gern bleibe ich hier
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Hanne,
      das Buch ist auch einfach nur toll

      LG
      Lena

      Löschen
  4. Das Buch ist mir das rech das Cover aufgefallen und nun auch durch seinen Inhalt! ich bin auch gleich mal Leserin geworden! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Verena,
      das Buch kann ich dir auch wirklich nur ans Herz legen.

      LG
      Lena

      Löschen