Dienstag, 23. Juni 2015

Im Herzen die Rache

Im Herzen die Rache
Band 1
Autorin: Elizabeth Miles
gebundene Ausgabe: 17,95€
Verlag: Loewe
Seiten: 384


Jeder macht Fehler... Aber manchmal reich es nicht seine Taten zu bereuen...

Klapptext:
Es ist Winter in Ascension, einer Kleinstadt in Maine. Die Seen sind zu Eis erstarrt, der makellose Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel. Aber der friedliche Schein trügt – denn in Ascension haben Fehler tödliche Folgen. Drei geheimnisvolle Mädchen sind in die Stadt gekommen, um darüber zu urteilen, wer für seine Taten büßen muss. Und die Wahl ist auf Em und Chase gefallen. Emily ist glücklich. Zach, in den sie seit Monaten verliebt ist, zeigt endlich Zuneigung zu ihr. Doch Em weiß: Wenn sie etwas mit ihm anfängt, gibt es kein Zurück mehr. Denn Zach ist bereits mit Gabby zusammen – Ems bester Freundin. Chase hat nicht nur Probleme zu Hause, auch seine Freunde lassen ihn links liegen. Aber es ist etwas anderes, was ihm den Schlaf raubt. Chase hat etwas unfassbar Grausames getan. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es ans Licht kommen wird. „Im Herzen die Rache“ ist der erste Band einer Trilogie.


Meinung: 
In dem ersten Band der Furien-Trilogie geht es um Emily (Em) und Chase.
Chase kommt aus armen Verhältnissen und lebt mit seiner Mutter in einem Wohnwagen, doch Football ist seine Leidenschaft. Denn durch seine guten Leistungen hat er es geschafft, zu den Angesagtesten der Schule zu gehören. Dafür geht er auch über Leichen.
Em hingegen muss sich um nichts sorgen machen, sie kommt aus einem guten Elternhaus. Gabby ist Em's beste Freundin, doch Em hat ein Geheimnis, dass Gabby nie erfahren darf.

Doch irgendjemand weiß von ihren Geheimnisse, sie werden Verfolgt, Beobachtet,...

In Ascension hat sich eine Mitschülerin von Em und Chase versucht umzubringen. Mit diesem Ereignis wollen viele die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Denn für die Schüler der Ascension Highschool ist das wichtigste Party, Geld, zu den angesagten Schülern zu gehören,...
Auch Em nutzt sozusagen ihre beste Freundin Gabby aus, denn Gabby hat einen guten Ruf, sie ist beliebt und jeder kennt sie. Dadurch kennt auch jeder Emily, die auch auf jede Party eingeladen wird.
Chase lebt bei seiner Mutter, die alles für ihn tut. Obwohl es Chase meist peinlich ist in einem Wohnwagen zu wohnen, unterstützt er seine Mutter kein bisschen. Seine Freunde lädt er nie zu sich ein, auch seine Freundin nicht. Die ihm aber zu anhänglich wird. Er macht nicht mit ihr Schluss, sondern meldet sich einfach nicht mehr bei ihr.

Bis zu Ende hat man keine Ahnung wie das Buch zu ende gehen wird. Denn man erfährt immer wieder neue Geheimnisse, die das Blatt wenden. Das hat mir besonders gut gefallen. So wurde es einfach nie langweilig und man ist durch das Buch 'geflogen'.
In der Trilogie geht es um Rache, diese als 3 bezaubernden Frauen erscheinen.  
Ich finde es ist eine tolle Idee, mal etwas komplett anderes. Super umgesetzt. 4 von 5 Cupcakes

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen