Freitag, 3. Juni 2016

Bücher die demnächst dran glauben müssen

Heute habe ich mir mal einen Überblick über meine ganzen Bücher verschafft, die sich in meinem SuB-Regal befinden. Jetzt habe ich mir mal ein paar Bücher ausgesucht die ich eigentlich schon gelesen haben wollte. :D
Es sind ganze 11 Bücher geworden, die ich jetzt in den nächsten Wochen und Monaten wirklich lesen möchte.


Auf meiner Liste/Stapel befinden sich:
Silberlicht
Drei Wünsche hast du frei
Aralorn-Die Wanderlin
Enders
Spinnenjagd
Liebe-Verwundet
Wait for you
Red rising
Verboren-Die Tochter der Tryll
Verflucht
The Perfectionist-Gutes Mädchen, böses Mädchen





Kennt ihr eines der Bücher und könnt es mir empfehlen?

Kommentare:

  1. Hallo Lena, :)
    ich kann dir auf jeden Fall "Drei Wünsche hast du frei" empfehlen. :) Ich mochte das Buch sehr. :)
    "Enders" fand ich auch gut, aber ich erinnere mich eher an den ersten Teil.^^
    "Silberlicht" mochte ich auch, aber da sind die Erinnerungen fast komplett weg, was nicht für das Buch spricht. Aber ich mochte es. :D
    Viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,
      ja das Buch wollte ich schon sooo lange. Ich hoffe wirklich, dass ich es auch bald lesen werde.

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  2. Huhu,

    Silberlicht und drei Wünsche hast du frei wollte ich auch noch lesen.

    Enders mochte ich ganz gern.

    Die Tochter der Tryll hab ich Teil 1 gelesen. War aber nicht so meins.

    Verflucht und das andere möchte ich auch noch lesen.

    Wenn ich was empfehlen müsste würde ich wohl bei Enders landen. Starters hast du doch gelesen, oder?

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ;)
      Ja, Starters habe ich auch gelesen, damals wollte ich eigentlich gleich Band 2 lesen, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen.

      Das Thema von Silberlicht finde ich total spannend.
      Von Die Tochter der Tryll, habe ich bisher nur gutes gehört, schade, dass es dich nicht überzeugen konnte.
      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
    2. wie gesagt. Mir hat Band 2 sehr gut gefallen.

      Ich mag das Cover von Silberlicht auch sehr gern.

      Vielleicht gefällt dir Tryll ja auch.

      LG Corly

      Löschen
  3. Huhu Lena,
    uhhh mit Red Rising wirst du bestimmt deinen Spaß haben. Ich habe das Buch damals sehr gerne gelesen. Der Weltenaufbau ist klasse!
    Damals habe ich den ersten Band der Starters/Enders-Reihe gelesen. Irgendwie habe ich es versäumt die Reihe weiterzuführen. Ich bin sehr gespannt, wie deine Rezension zum zweiten Buch ausfällt. :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      ahhhh Red Rising wollte ich schon so lange lesen, bestimmt schon vor 8 Monaten, das ist wirklich eine Schande. Aber bisher bin ich nie dazu gekommen. Ich hoffe, dass ich es durch diesen Post endlich mal angehen werde...

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
  4. Huhu liebe Lena,
    SIlberlich hat mir damals ganz gut gefallen und auch Enders fand ich toll.:) Besonders gespannt bin ich auf deine Meinung zu dem Amanda Hocking Buch, da ich überlege, die Reihe auch zu lesen :)
    Ganz liebe Grüße <3 Krissy

    AntwortenLöschen